Hilfsnavigation
Hauptmenu
Volltextsuche
Angebot von A bis Z

Von A - Z

von A bis Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Quickmenü
Select Language

Veranstaltungen


Dauerveranstaltungen ausblenden

Es wurden 15 Veranstaltungen gefunden

Ansicht tageweise
18.08.2019 15:00 Uhr / Musik

Stout! - Irish Folk
Kreuztal mehr lesen

18.08.2019
15:00 Uhr
Dreslers Park Kreuztal
Kreuztal
02732/51-324
Veranstalter - 

Zwei Männer, ein Name: STOUT! Mario Kuzyna, alter Folk-Veteran und Simon Scherer, bärtiger Banjo-Haudegen sind gemeinsam auf der Mission Irish Folk von den Dubliners und Clancys bis hin zu modernen Interpreten neues Leben einzuhauchen. Ihr Programm reicht von lauten, rauen Pub-Songs über gefühlvoll arrangierte Balladen bis hin zu mitreißenden Tune-Sets. Dabei gelingt es den Zweien stets, sowohl den Gassenhauern als auch den weniger bekannten Stücken ihre eigene Note zu verleihen und sie frisch und neu erklingen zu lassen.

18.08.2019 16:00 Uhr / Musik

Sonntagnachmittag um 4 im Schlossgarten - Original Giebelwälder Holz- & Saitenmusi
Siegen mehr lesen

18.08.2019
16:00 Uhr
Schlosspark am Oberen Schloss Siegen, Burgstraße 5
Siegen
0271-4041528
Mitreißende Volksmusik auf akustischen Instrumenten, das ist das Markenzeichen der 'Original Giebelwälder Holz- & Saitenmusi'. Die Musikerinnen und Musiker um den Multi-Instrumentalisten und Panflötenvirtuosen Andreas Schuss spielen viele bekannte Volkslieder, Walzer und Polkamelodien, aber auch eigene Stücke mit regionalem Bezug.

18.08.2019 15:00 Uhr / Kinder

Peterchens Mondfahrt
Freudenberg mehr lesen

18.08.2019
15:00 Uhr
Südwestfälische Freilichtbühne Freudenberg, Kuhlenberg 34
Freudenberg
02734/4797 3333
Peterchens Mondfahrt findet zum ersten Mal den Weg auf die Freudenberger Bühne. Dabei ist das fantastische Märchen aus der Feder von Gerdt von Bassewitz ein absoluter Klassiker. Der Maikäfer Sumsemann ist der Letzte einer langen Maikäfer-Ahnenreihe. Allen Sumsemännern ist gemein, dass sie nur fünf Käferbeine haben, seitdem ihnen das sechste Bein von einem Holzdieb abgeschlagen wurde. Unglücklicherweise landete dieses Bein durch turbulente Umstände auf dem Mond. Dort muss es bleiben, bis ein Sumsemann zwei tierliebe Kinder findet, die ihm bei der langen Reise helfen. Der letzte Sumsemann kann sein Glück kaum fassen, als er endlich zwei gute Kinder gefunden hat, und begibt sich schnurstracks mit ihnen auf den Weg.

17.08.2019 bis 18.08.2019 15:00 Uhr / Märkte/Feste

3. Siegener Bierbörse
Siegen mehr lesen

17.08.2019 bis 18.08.2019
15:00 Uhr
Bismarckplatz Siegen-Weidenau
Siegen
02171/3801
Nicht nur der Geschmacks-, sondern auch der Gehörsinn der Gäste wird auf der Siegener Bierbörse verwöhnt: Ab dem Jahr 2019 erwartet die Besucher ein buntes Bühnenprogramm, welches zum mitfeiern einlädt. Bekannte Bands werden dem Publikum ordentlich einheizen. Mit Unterstützung der Wirtschaftsförderung Siegen wurde mit dem Bismarckplatz in Siegen eine geeignete Veranstaltungsfläche in Siegen-Weidenau gefunden. Auf der Siegener Bierbörse kommen die Gäste in den Genuss an rund 30 Bier- und Imbissständen über 500 heimische und internationale Spezialitäten zu verkosten. Hat man sein Lieblingsbier dann gefunden, so kann man dieses in den zahlreichen liebevoll erbauten Biergärten genießen oder auch als Flaschenbier mit nach Hause nehmen. Der Eintritt zur gesamten Fläche ist kostenfrei!

18.08.2019 11:00 Uhr / Märkte/Feste

3. Siegener Bierbörse
Siegen mehr lesen

18.08.2019
11:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Bismarckplatz Siegen-Weidenau
Siegen
02171/3801
Nicht nur der Geschmacks-, sondern auch der Gehörsinn der Gäste wird auf der Siegener Bierbörse verwöhnt: Ab dem Jahr 2019 erwartet die Besucher ein buntes Bühnenprogramm, welches zum mitfeiern einlädt. Bekannte Bands werden dem Publikum ordentlich einheizen. Mit Unterstützung der Wirtschaftsförderung Siegen wurde mit dem Bismarckplatz in Siegen eine geeignete Veranstaltungsfläche in Siegen-Weidenau gefunden. Auf der Siegener Bierbörse kommen die Gäste in den Genuss an rund 30 Bier- und Imbissständen über 500 heimische und internationale Spezialitäten zu verkosten. Hat man sein Lieblingsbier dann gefunden, so kann man dieses in den zahlreichen liebevoll erbauten Biergärten genießen oder auch als Flaschenbier mit nach Hause nehmen. Der Eintritt zur gesamten Fläche ist kostenfrei!

18.08.2019 14:30 Uhr / Verschiedenes

Sommercafé
Hilchenbach mehr lesen

18.08.2019
14:30 Uhr
Freie evangelische Gemeinde Hilchenbach, In der Herrenwiese 13
Hilchenbach
02733/2051

18.08.2019 10:00 Uhr / Verschiedenes

Kinder schmieden mit ihren Eltern
Freudenberg mehr lesen

18.08.2019
10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Technikmuseum Freudenberg, Olper Straße 5a
Freudenberg
02734/3248 oder 02734/8090
Veranstalter - 

Wenn im Technikmuseum Freudenberg Hammerschläge aus der großen Fachwerkhalle an der Olper Straße dringen und der Schornstein raucht ist ganz klar: In der Schmiede ist wieder mächtig was los! Die angemeldeten Kinder können selbst unter Aufsicht und im Beisein der Eltern den Schmiedehammer schwingen und ein kleines Objekt selbst fertigen. Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich unter Tel.: 02734-3248 oder per E-Mail: info@technikmuseum-freudenberg.de 'Das Workshop-Angebot – Eltern schmieden mit Ihren Kindern ist bei unseren Besuchern eingeschlagen wie eine Bombe', so Friedhelm Geldsetzer – Vorstandsmitglied und zuständig für die Koordination des Schmiede-Workshops. Es lohne sich ausdrücklich - auch wenn dieses mal ggf. kein Teilnahmeplatz ergattert werden konnte – an diesem Tag ins Technikmuseum zu kommen, so Geldsetzer. Es komme immer mal wieder vor, das Teilnehmer kurzfristig aus Termingründen absagen müssten. 'Dann wird manchmal ein Platz frei und es kann jemand nachrücken'. Ansonsten lohnt es sich natürlich den Schmieden bei Ihrer Arbeit zu zu schauen. Ein besonderes Spektakel – besonders für die Kinder.

18.08.2019 10:00 Uhr / Verschiedenes

11. Südwestfälisches Oldtimer Motorradtreffen
Freudenberg mehr lesen

18.08.2019
10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Technikmuseum Freudenberg, Olper Straße 5a
Freudenberg
-
Bei dem Begriff Oldtimer denken die meisten Menschen zunächst an ein vierrädriges Vehikel, an chromblitzende PKWs mit ausladenden Formen, an Traktoren und Landmaschinen oder auch an historische Lastwagen. Aber auch die zwei- und dreirädrigen Fahrzeuge, also Motorräder und Gespanne gehören der Oldtimergilde an. Besonders in den Nachkriegsjahren und bis weit in die 1950 Jahre hinein, war das Motorrad das Fortbewegungsmittel des 'Kleinen Mannes'. Motorräder waren ihrer Zeit auch für den kleineren Geldbeutel erschwinglich. So gab es zahlreiche Marken von A wie Adler über H wie Horex bis Z wie Zündapp. Mit den beginnenden 1960er Jahren verloren die Deutschen die Lust am Motorrad. Zu beschwerlich war es bei Wind und Wetter, Sommer wie Winter auf dem 'Bock' zu sitzen. Erst Jahrzehnte später, in den 80er Jahren entdeckten die Deutschen langsam die Lust am Motorradfahren wieder. Grund genug für das Technikmuseum Freudenberg mit dem bereits 11. Südwestfälischen Oldtimer-Motorradtreffen den historischen Oldtimer Motorrad Marken eine eigene Veranstaltung zu widmen.

18.08.2019 14:00 Uhr / Verschiedenes

Heimatmuseum Erndtebrück - Eine Zeitreise durch die Geschichte Erndtebrücks
Erndtebrück mehr lesen

18.08.2019
14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Heimatmuseum Erndtebrück, Siegener Str. 6 - 8 ( B 62 )
Erndtebrück
0 27 53 / 27 99
Die Besucher sind eingeladen, in über 30 Räumen auf Entdeckungsreise durch die Arbeitswelt und Wohnkultur der letzten 100 Jahre zu gehen. Zu folgenden Themen finden Sie Exponate und Ausstellungen: Bienenzucht | Bildergalerie der gefallenen und vermissten Soldaten des 2. Weltkriegs | Das Eisenbahnerdorf | Feuerwehr aus dem Jahre 1910 | Fotoausstellung zur Ortsgeschichte | Handwerksberufe: Bäcker, Drechsler, Huf- und Nagelschmied, Sattler, Schlosser, Schneider, Schreiner, Schuster, Uhrmacher und Zimmermann. Hauswirtschaft und alte Küchengeräte Kinderspielzeug | Küche aus dem 19. Jahrhundert | Modellbahnanlage vom Bahnhof Erndtebrück um 1910 | Ofenplatten und Ofentüren | Puppen- und Bärenausstellung | Schreibmaschinensammlung | Klassenzimmer mit Lieder- und Lesebuchsammlung aus der Kaiserzeit | Spinnen und Weben | Vereinswesen und Uniformen der Feuerwehr | Waschküche mit Geräten zur Hausschlachtung | Wintersport u.v.a.

18.08.2019 14.30 Uhr, 17.15 Uhr & 20 Uhr / Film

Der König der Löwen
Hilchenbach mehr lesen

18.08.2019
14.30 Uhr, 17.15 Uhr & 20 Uhr
Viktoria Filmtheater Hilchenbach-Dahlbruch, Bernhard-Weiss-Platz 6
Hilchenbach
02733/61467
Veranstalter - 

Als Sohn des Löwenkönigs Mufasa ist der neugeborene Löwenjunge Simba der zukünftige König der Savanne. Doch Mufasas Bruder Scar erschleicht sich den Thron auf tückische Weise, woraufhin Simba ins Exil verbannt wird. Mit dem quirligen Erdmännchen Timon und dem lebensfrohen Warzenschwein Pumbaa findet Simba neue Freunde, die ihm helfen, unbeschwert heranzuwachsen. Doch seine Vergangenheit lässt ihn nicht los und Simba erkennt, dass er zurückkehren und den Kampf mit Scar aufnehmen muss, um seinen rechtmäßigen Platz auf dem Thron zurückzuerobern. Freuen Sie sich mit uns auf ein atemberaubendes Kinoerlebnis! Das Realfilm-Remake des Zeichentrickfilm-Klassikers ist ab 6 Jahren freigegeben (d.h. für Kinder unter 6 Jahren verboten)!
18.08.2019 verschiedene Anfangszeiten / Film

Diese Woche im Cinestar Siegen
Siegen mehr lesen

18.08.2019
verschiedene Anfangszeiten
CineStar Siegen, Sandstr. 31
Siegen
0451/7030-200
Titel - 

Veranstalter - 

Anna | Annabelle 3 | Benjamin Blümchen | CineSneak | Drei !!! | Drei Schritte zu dir | Fast & Furious: Hobbs & Shaw | John Wick 3 | König der Löwen 3D | König der Löwen | Once Upon a Time in Hollywood (OV) | Once Upon a Time in Hollywood | Pets 2 (3D) | Pets 2 | Spider-Man: Far From Home (3D) | Toy Story 4 (3D) | Toy Story 4 | Yesterday | Nicht alle Filme werden an allen Tagen gezeigt. Infos dazu finden Sie auf der Webseite des Kinos.
18.08.2019 21:00 Uhr / Film

Siegener Open Air Kino - Portugal - der Wanderfilm
Siegen mehr lesen

18.08.2019
21:00 Uhr
Brunnenwiese Oberes Schloss Siegen, Burgstraße
Siegen
0271/2319165
Eigentlich wollten die Filmemacher Silke Schranz und Christian Wüstenberg nur den Wanderweg Rota Vicentina laufen, aber aus geplanten 100 km wurden am Ende 1.000 km. Die wunderschöne Landschaft, die unbändige Natur und die tosenden Wellen an der portugiesischen Küste haben die beiden Filmemacher absolut in ihren Bann gezogen. Auf dem Rücken nur knapp 5 Kilo Gepäck und in der Hand immer die Kameras, denn die Filmemacher wollten ihre Wanderung mit den vielen Herausforderungen, die sie zu meistern hatten, dokumentieren: Was, wenn der Weg plötzlich zu Ende ist, weil Felsen mitsamt Pfad ins Meer gestürzt sind? Oder wenn Flüsse ihren Weg kreuzen, wenn die Blasen an den Füßen höllisch schmerzen oder wenn es dunkel wird und sie immer noch keine Unterkunft gefunden haben. Ihre Wanderung führt sie dabei entlang der Küste von der Algarve über Lissabon bis hoch in den Norden nach Porto.

18.08.2019 14:30 Uhr / Kunst/Vernissage

Sonntags im Siegerlandmuseum
Siegen mehr lesen

18.08.2019
14:30 Uhr
Siegerlandmuseum im Oberen Schloss Siegen, Burgstraße
Siegen
0271/230410
Veranstalter - 

Am Sonntag findet eine ganz besondere Führung durch das Siegerlandmuseum statt. Nicht die Biografien oder historischen Ereignisse stehen im Fokus, sondern es dreht sich alles um Mode, Essen, Trinken und Musik. Warum sieht man auf vielen Porträts eine Rüstung, wie beeinflusste die Halskrause oder Kröse unsere Essgewohnheiten, wer benutzte Messer und Gabel, wann wurden Tee, Kaffee und Schokolade zu Luxusgetränken und welche Musik hörte man wie und mit welchen Instrumenten im 16. und 17. Jahrhundert? All diesen und vielen Fragen mehr gehen wir auf den Grund. Museumsleiterin Prof. Dr. Ursula Blanchebarbe begleitet die Besucher auf einer kulturgeschichtlichen Reise durch das Obere Schloss. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Für die Teilnahme an der etwa einstündigen Veranstaltung wird eine zusätzliche Gebühr von 1,50 Euro erhoben.
18.08.2019 16:00 Uhr / Kunst/Vernissage

Finissage - Frank Michael Zeidler: 'Gemaltes und Gezeichnetes'
Siegen mehr lesen

18.08.2019
16:00 Uhr
Städtische Galerie Haus Seel Siegen, Kornmarkt 20
Siegen
0271-404 3057
Frank Michael Zeidler wird aus seiner Kurzgeschichte 'Der Museumsbesuch' lesen. Es ist eine Geschichte, die einem literarischen Phantasiestück gleich die Erlebnisse eines Museumsbesuchers beschreibt. Anschließend stellt sich der Künstler in einer offenen Diskussion den Fragen des Publikums und präsentiert seinen aktuellen Katalog.

18.08.2019 16:00 Uhr / Kunst/Vernissage

Öffentliche Führung zu 'Der Traum der Bibliothek'
Siegen mehr lesen

18.08.2019
16:00 Uhr
Museum für Gegenwartskunst Siegen, Unteres Schloss 1
Siegen
0271/4057710
Mit Jennifer Cierlitza.
Seite zurücknach obenSeite drucken