Kreis Siegen-Wittgenstein


März

9. März 2009

„Alles klar im e.V.?"
Ehrenamtservice des Kreises veranstaltet Fortbildung zu rechtlichen Fragen rund um die Vereinsarbeit

In Deutschland gibt es für alles Regeln und Vorschriften - auch für die Arbeit von eingetragenen Vereinen. Viele ehrenamtlich Tätige wissen oft gar nicht, welche Rechte und Pflichten Vereinsvorstände haben und was sie beachten müssen, wenn ihr Verein im Vereinsregister eingetragen ist. Informationen dazu erhalten Interessierte im Rahmen des Seminars „Alles klar im e.V.? Der Verein im Register des Amtsgerichtes, Rechte und Pflichten von Vorständen in Vereinen", das am Dienstag, 24. März von 17:00 bis 20:00 Uhr im Medien- und Kulturhaus Lÿz des Kreises Siegen-Wittgenstein stattfindet.

Die Referenten Ulrich Wickel (Rechtspfleger in der Registerabteilung des Amtsgerichts Siegen) und Silke Biermann (Kreisrechtsdirektorin des Kreises Siegen-Wittgenstein) klären dann Fragen, wie zum Beispiel „Welche Tätigkeiten übernimmt das Vereinsregister überhaupt?", „Wie erfolgt die Eintragung des Vereins ins Register und welche Formalitäten müssen erledigt werden?", „Welche Vor- und Nachteile bringt die Eintragung mit sich?" oder „Welche Änderungen im Verein müssen dem Registergericht außerdem noch mitgeteilt werden?" und „Welche Rechte und Pflichten haben Vereinsvorstände überhaupt?". Selbstverständlich haben die Teilnehmer auch die Möglichkeit, eigene Fragen zu stellen.

Zielgruppe der Veranstaltung sind Vereine und Gruppen in Gründung sowie neu gewählte Vorstände. Die Teilnahme ist kostenlos. Aus organisatorischen Gründen wird aber um frühzeitige Anmeldung bei Yvonne Partmann vom Ehrenamtservice des Kreises gebeten, Tel. 0271/ 333-2310, E-Mail: y_partmann@siegen-wittgenstein.de

Der Ehrenamtservice des Kreises veranstaltet seit 2005 jedes Jahr zahlreiche Weiterbildungsveranstaltungen im Rahmen des Fortbildungskalenders „Ausgezeichnet: Ehrenamt". Mit den attraktiven und oft im Vorfeld ausgebuchten Fortbildungen, Workshops und Informationsveranstaltungen will Landrat Paul Breuer das Ehrenamt unterstützen und die Vereine für die Herausforderungen der Zukunft fit machen.

 



zurück


Kontakt
Torsten Manges
Pressereferent
Telefon: 0271 333-2308
Telefax: 0271 333-2330
E-Mail: presse@siegen-
wittgenstein.de