Kreis Siegen-Wittgenstein


Mai

15. Mai 2008

Fotowettbewerb KulturPur 2008:
Die eindruckvollsten Fotos werden mit Freikarten für KulturPur 2009 belohnt

Strahlender Sonnenschein, ausverkaufte Konzerte und ein neuer Besucherrekord! KulturPur 2008 hat alle Rekorde geschlagen. Die Stimmung auf dem Giller war fantastisch. Jetzt werden die Zelte abgebaut. Doch außer einer Menge Erinnerungen bleiben in diesem Jahr garantiert auch unzählige wunderschöne stimmungsvolle Fotos, die die Besucher beim internationalen Musik- und Theaterfestival gemacht und auf ihren heimischen Computerfestplatten archiviert haben. Als KulturPur-Hauptveranstalter will der Kreis Siegen-Wittgenstein jetzt die besten Fotos von KulturPur 2008 belohnen. Deshalb lobt Landrat Paul Breuer einen Fotowettbewerb zum Thema „Stimmung und Menschen bei KulturPur 2008" aus. Ob Nachtaufnahmen, Künstler bei der Arbeit, die Stimmung im Außenbereich oder Menschen im Festival-Ambiente - die drei besten Aufnahmen werden von einer Jury aus Siegen-Wittgensteiner Fotojournalisten ausgewählt und ab dem 15. Juni im Internet vorgestellt. Mitmachen lohn sicht: Für das schönste Foto gibt es 3 x 2 Karten, für das zweitplazierte 2 x 2 und für Platz drei 1 x 2 Karten - für KulturPur-Veranstaltungen 2009 nach Wahl.

Wer mitmachen will, schickt seine Fotos bis zum 8. Juni 2008 per Mail an bilder@siwikultur.de . Jeder Teilnehmer kann maximal drei Fotos einsenden.



zurück


Kontakt
Torsten Manges
Pressereferent
Telefon: 0271 333-2308
Telefax: 0271 333-2330
E-Mail: presse@siegen-
wittgenstein.de