Hilfsnavigation
Hauptmenu
Volltextsuche
Angebot von A bis Z

Von A - Z

von A bis Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Quickmenü
Select Language

Pressemitteilungen

Es wurden 568 Mitteilungen gefunden

24.05.2018
Alternativbild
Am Wilhelmsplatz in der Innenstadtlage von Bad Laasphe (direkt an der B62) befindet sich eine als Naturdenkmal unter Schutz gestellte Eiche. Bei einer Kontrolle ... weiterlesen
24.05.2018
 ; Autor: Torsten Manges
Jetzt bewerben! Landrat Andreas Müller hat den Zukunftspreis Siegen-Wittgenstein 2018 ausgeschrieben. Er steht unter dem Motto "Volle Energie für ein gutes Klima". Bis 31. August können Wettbewerbsbeiträge eingereicht werden. weiterlesen
24.05.2018
Michael Plügge, Vorsitzender des Kreis-Jugendhilfeausschusses, hat die Übergangskita in Dreis-Tiefenbach besucht, um einen persönlichen Eindruck von den Gebäuden in modularer Bauweise zu erhalten. weiterlesen
22.05.2018
 ; Autor: Stefanie Stoltenberg
Unter dem Motto „Fachkräfte finden und binden - Attraktive Unternehmen: Was zeichnet sie aus?“ lädt das Kompetenzzentrum Frau und Beruf der Kreise Siegen-Wittgenstein und Olpe, kurz Competentia, interessierte kleine und mittlere Unternehmen (KMU) zur nächsten Veranstaltung der Reihe Unternehmensgespräche ein. weiterlesen
18.05.2018
Am 1. Juli 2018 heißt es zum 23. Mal „Bahn frei“ für Radfahrer und Inline-Skater. Dann werden im Siegtal auf 128 km Länge die Bundes- und Landstraßen an der Sieg für den Autoverkehr gesperrt. weiterlesen
18.05.2018
 ; Autor: Torsten Manges
Viele Haushalte in Siegen-Wittgenstein haben die Möglichkeit, im Rahmen des flächendeckenden Breitbandausbaus einen kostenlosen Glasfaserhausanschluss zu erhalten. Der Hausbesitzers muss dem Anschluss vorher zustimmen. Damit bindet er sich aber nicht an einen bestimmten Telekommunikationsanbieter. weiterlesen
17.05.2018
Im Kreis Siegen-Wittgenstein (ohne das Stadtgebiet Siegen) lag im Jahr 2017 der durchschnittliche Kaufpreis für Ein- und Zweifamilienhäuser bei 164.000 Euro. weiterlesen
16.05.2018
 ; Autor: Photocech / Fotolia
Die Jäger im Kreis Siegen-Wittgenstein haben die Jagd auf Wildschweine massiv verstärkt. Wurden im Jagdjahr 2016/2017 3.446 Wildschweine zur Strecke gebracht, waren es im Jagdjahr 2017/2018 5.628. weiterlesen
15.05.2018
Bilder sagen mehr als tausend Worte. Auch Tourismus und Wirtschaft leben von starken Fotos. Um zukünftig die gemeinsame Arbeit im Bereich Bildsprache stärker zu vernetzen, haben die Südwestfalen Agentur, der Sauerland-Tourismus und der Touristikverband Siegerland-Wittgenstein gemeinsam mit den Kreisen das Projekt „Bildstil der Region“ ins Leben gerufen. weiterlesen
14.05.2018
 ; Autor: Patrick Kohlberger / © Silroby - Fotolia
Aus Babys werden laufende, sprechende Kleinkinder. Mit der neuen Freiheit bei Bewegung und Kommunikation ändert sich auch die Erziehung. Jetzt sollten Eltern ihren Kindern Grenzen setzen. Unter dem Titel „Kindern Grenzen setzen: Wann und wie?“ erfahren Interessierte wie das geht. weiterlesen
10.05.2018
 ; Autor: Stefanie Stoltenberg
Zertifikat „Familienfreundliches Unternehmen“ – Was steckt dahinter und was bringt es? Diese Fragen beantwortet das Kompetenzzentrum Frau und Beruf der Kreise Siegen-Wittgenstein und Olpe am Montag, 28. Mai, um 14:00 Uhr im Kreishaus in Olpe und lädt interessierte kleine und mittlere Unternehmen aus der Region ein. weiterlesen
09.05.2018
Wie können Geflüchtete eine Arbeit finden? Und wie können Ehrenamtliche ihnen dabei helfen? Um diese Fragen ging es jetzt bei einem Infoabend, den das Kommunale Integrationszentrum des Kreises mit weiteren Kooperationspartnern organisiert hatte. weiterlesen
09.05.2018
Die Mehrsprachigkeit in Familien fördern – diese Idee steckt hinter den Sprachbildungs-Programmen "Griffbereit", "Rucksack Kita" und "Rucksack Schule". Das Kommunale Integrationszentrum hat dafür jetzt 21 "Elternbegleiterinnen" ausgebildet. weiterlesen
07.05.2018
Volleyball, Badminton, Fußball und Basketball: Beim Sportaustausch in Berlin-Spandau ging es für 17 Schüler aus Bad Berleburg rund. Sechs Jungs und elf Mädchen der Ludwig-zu-Sayn-Wittgenstein-Schule waren jetzt in der Partnerstadt des Kreises Siegen-Wittgenstein zu Gast. weiterlesen
04.05.2018
In Kreuztal-Ferndorf findet am Mittwoch, 23. Mai, um 15:30 Uhr ein Spaziergang mit der Biologischen Station und dem Landwirtschaftlichen Betriebshilfsdienst zu den „Delikatessen vom Wegesrand“ statt. Der Rundweg führt durch das Zitzenbachtal. Treffpunkt ist die Biologische Station im Haus der Land- und Forstwirtschaft, In der Zitzenbach 2. weiterlesen
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 ... 38 | > | >>
Seite zurücknach obenSeite drucken