Hilfsnavigation
Hauptmenu
Volltextsuche
Angebot von A bis Z

Von A - Z

von A bis Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Quickmenü
Select Language

Veranstaltungen


Dauerveranstaltungen ausblenden

Es wurden 228 Veranstaltungen gefunden

30.05.2017 20:00 Uhr / Theater/Kleinkunst
Olaf Schubert: Sexy Forever

30.05.2017
20:00 Uhr
Siegen
0271/2330727
Titel - 

Veranstalter - 

Dieser Titel offenbart es – Schubert möchte neue Wege gehen. Zwar bleibt er der mahnende, intellektuelle Stachel im Fleische der Bourgeoisie, welcher uns die Antworten auf die brennenden Fragen der heutigen Zeit liefert - zuzüglich möchte er nun aber auch seine sinnliche Seite präsentieren. Durch die Trennung von seiner langjährigen Freundin Carola ist er reifer geworden – und bodenständiger. Er will ein Olaf zum Anfassen werden. Der bewusst englischsprachig gewählte Titel zeigt jedoch auch: nach den großen Erfolgen in Teutonien will Olaf jetzt endlich auch den amerikanischen Markt erobern, zumindest den rumänischen. Womöglich etabliert er im neuen Programm sogar Elemente der Show - Ballett, Feuerwerk, wer weiß? Olaf wäre aber nicht Schubert, wenn er seine eigenen Statements nicht kritisch hinterfragen würde. Kann überhaupt jemand 'Sexy Forever' sein? Außer ihm selbst natürlich. Man sollte sich also auf keinen Fall das großartige Erlebnis entgehen lassen, wenn der Bundesolaf und Zentralschubert, der größte Gedankengigant der Gegenwart, die Lichtgestalt aus Dunkel-Deutschland, wieder live und vor Ort die Menschen erleuchten wird.

31.05.2017 / 200 Jahre
Jubiläumsveranstaltung "200 Jahre Kreise Siegen und Wittgenstein"

31.05.2017
Ginsberger Heide bei Hilchenbach-Lützel
Karte anzeigen
Hilchenbach
Die Region feiert "200 Jahre Kreise Siegen und Wittgenstein". Die zentrale Jubiläumsveranstaltung findet am Mittwoch, 31. Mai 2017, im Festzelt auf dem Giller statt. Sie ist damit Auftaktveranstaltung zu "KulturPur27". Die Veranstaltung ist kein Festakt, sondern eine Jubiläumsshow, die Siegen-Wittgenstein in seiner ganzen Vielfalt vorstellen möchte. Moderation: Anne Willmes (WDR Lokalzeit) und Jan Reppahn (ehemals Radio Siegen, jetzt "you fm"-Moderator). Karten für die Veranstaltung können nicht gekauft werden, sondern werden ausschießlich verschenkt, u.a. über die heimischen Medien.
01.06.2017 18:30 Uhr / 200 Jahre
Orte - Personen - Themen: 200 Jahre Geschichte des Altkreises Siegen

01.06.2017
18:30 Uhr bis 20:30 Uhr
Rathaus Netphen, Kleiner Saal, Amtsstr. 6
Karte anzeigen
Netphen

Der unterhaltsame Vortrag rückt am Beispiel ausgewählter Themen die Wirkungsstätten der Kreisverwaltung und ihre leitenden Personen (Landräte) in den Blickpunkt des Jubliläums "200 Jahre Kreise Siegen und Wittgenstein". Der Historiker Dr. Bernd Plaum skizziert damit nicht nur ein Geschichte der Kreisverwaltung, sondern zugleich auch eine Geschichte des Altkreises Siegen.

01.06.2017 18:30 Uhr / VHS/Bildung/Wissenschaft
Orte - Personen - Themen. 200 Jahre Geschichte des Altkreises Siegen

01.06.2017
18:30 Uhr
Rathaus Netphen, Kleiner Saal, Amtsstraße 6
Karte anzeigen
Netphen
0271/333-1523
Veranstalter - 

Der unterhaltsame Vortrag rückt am Beispiel ausgewählter Themen die Wirkungsstätten der Kreisverwaltung und ihre leitenden Personen (Landräte) in den Blickpunkt des 200jährigen Jubiläums. Der Historiker Dr. Bernd Plaum skizziert damit nicht nur ein Geschichte der Kreisverwaltung sondern zugleich auch eine Geschichte des Altkreises Siegen.

01.06.2017 15:00 Uhr / Natur
Naturwerkstatt

01.06.2017
15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Waldkindergarten »Die Wiesenpieper« im Tiergarten, Güterweg
Karte anzeigen
Siegen
3.00 €
Anmeldung
Gabriele Buhl-Berghäuser, Waldpädagogin
Tel.: 0151-27633890

Mit Säge, Bohrer und Schnitzmesser werden wir an diesem Nachmittag Dekoratives aus Holz herstellen. Mit Blüten, Perlen, Gips und Moos könnt ihr eure Fantasie spielen lassen.
Bitte bringt wetterfeste Kleidung und 3 Euro Kostenbeitrag für Material mit!
Für Mädchen und Jungen zwischen 6 und 10 Jahren.

01.06.2017 16:00 Uhr / Natur
Wer baut die stabilste Hütte? BaumeisterInnen gesucht!

01.06.2017
16:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Wilnsdorf - Oberdorf Sportplatz
Karte anzeigen
Wilnsdorf
Anmeldung
Biologische Station Siegen-Wittgenstein
Tel.:02732-7677340
E-Mail.: s.portig@biostation-siwi.de

Wolltest Du schon immer mal mit anderen ausprobieren, eine Hütte oder Bude zu bauen? Vielleicht in Iglu- oder Tipi- oder Zelt-Form? Oder baust Du lieber ein richtiges Haus? Wir wollen anschließend in unseren selbst hergestellten Bauwerken picknicken!
Für Mädchen und Jungen von 8 bis 12 Jahren.
Leitung: Silke Schütz, Wildnispädagogin, E-Mail.: Sonnensilke@web.de

01.06.2017 19:30 Uhr / Musik
Internationales Musik- und Theaterfestival KulturPur27 - Sarah Connor - Muttersprache Live

01.06.2017
19:30 Uhr
Hilchenbach
0271/333 2440
Ausverkauft! Mit über sieben Millionen verkauften Platten bereits ein Star, veröffentlichte Sarah Connor vor knapp zwei Jahren ihr erstes deutschsprachiges und zugleich erfolgreichstes Album „Muttersprache“, das zusammen mit der Single-Auskopplung „Wie schön Du bist“ viermal mit Platin ausgezeichnet wurde. Wer Ende 2016 im Vorab-Vorverkauf keine Karten für die beiden Konzerte bei KulturPur ergattern konnte, dem bleibt nur der regelmäßige Blick auf die Angebote der Tauschbörse unter www.kulturpur27.de.

02.06.2017 / Musik
Internationales Musik- und Theaterfestival KulturPur27 - Matt Simons

02.06.2017
ab 19 Uhr
Hilchenbach
0271/333-2440
Die Songs „Catch & Release“ und „Lose Control“ des New Yorker Singer-Songwriters Matt Simons wurden zum Dauerbrenner in den europäischen Radio-Charts. Was mit dem Soundtrack zu einer holländischen Soap-Opera begann, brachte seiner Single „With you“ Millionenverkäufe und ihm den Job als Gast-Coach bei X-Factor NL ein. Spätestens mit dem Remix der Deep-House-DJs Deepend von „Catch & Release“ erfolgte der weltweite Durchbruch, über 30 Millionen Aufrufe allein bei Youtube!

02.06.2017 18:00 Uhr / Musik
„Litaniae de venerabili altaris Sacramento“

02.06.2017
18:00 Uhr
Kath. Kirche St. Joseph Weidenau, Weidenauer Str. 23
Karte anzeigen
Siegen
0163/7170835
Veranstalter - 

Erstmalig wird in Siegen die „Litaniae de venerabili altaris Sacramento“ (Es-Dur, KV 243), die sog. Sakramentslitanei, von Wolfgang Amadeus Mozart mit Chor, Orchester, Orgel und Solisten erklingen. Die vielschichtige und einfallsreiche Litanei aus dem Frühjahr 1776 zählt zu Mozarts besten Kirchenwerken.In dem Konzert wird zudem der Anthem „My song shall be alway“ (Mein Lied sing auf ewig, HWV 252) von Georg Friedrich Händel für Chor, Soli und Orchester gesungen. Das Stück besticht durch seinen feierlichen Charakter und eine abwechslungsreiche Orchesterbegleitung.
02.06.2017 19:30 Uhr / Musik
Internationales Musik- und Theaterfestival KulturPur27 - Sarah Connor - Muttersprache Live

02.06.2017
19:30 Uhr
Hilchenbach
0271/333 2440
Ausverkauft! Mit über sieben Millionen verkauften Platten bereits ein Star, veröffentlichte Sarah Connor vor knapp zwei Jahren ihr erstes deutschsprachiges und zugleich erfolgreichstes Album „Muttersprache“, das zusammen mit der Single-Auskopplung „Wie schön Du bist“ viermal mit Platin ausgezeichnet wurde. Wer Ende 2016 im Vorab-Vorverkauf keine Karten für die beiden Konzerte bei KulturPur ergattern konnte, dem bleibt nur der regelmäßige Blick auf die Angebote der Tauschbörse unter www.kulturpur27.de.

03.06.2017 / 200 Jahre
Historischer Markt: Heimatgeschichtliche Präsentation auf der Ginsburg

03.06.2017
Ginsburg bei Hilchenbach-Lützel
Karte anzeigen
Hilchenbach
Der Heimatbund Siegerland-Wittgenstein e.V. und seine Mitgliedsvereine laden über Pfingsten 2017 (3. und 4. Juni 2017) auf die Ginsburg ein. Rund um das historische Gemäuer werden in einer Zeltstadt heimische Traditionen, Sitten und Gebräuche, die unser Leben in den vergangenen zwei Jahrhunderten geprägt haben, lebendig werden. So wird traditionelles Handwerk, wie zum Beispiel das Schmieden, zu sehen sein. Zugleich möchte der Heimatbund aber auch gemeinsam mit der Bevölkerung der Geschichte des „Riewekooche“ beziehungsweise des Kartoffelbrotes auf den Grund gehen. Außerdem ist ein Bühnenprogramm geplant.
03.06.2017 19:30 Uhr / Musik
Internationales Musik- und Theaterfestival KulturPur27 - Clueso - Neuanfang Tour 2017

03.06.2017
19:30 Uhr
Hilchenbach
0271/333-2440
Sechs Soloalben, zwei EPs, drei Live-Alben, 25 Singles, fünfmal Gold, zweimal Platin, über eine Million verkaufte Tonträger, Konzerte und Festivals mit bis zu 60.000 Besuchern. Auftritte mit Lindenberg, Grönemeyer, Niedecken und den Fantastischen Vier – die 15 Jahre seit Erscheinen von Cluesos erster Platte „Text & Ton“ waren mehr als erfolgreich. Mit seinem siebtem Solo-Album „Neuanfang“ tourt er im Herbst durch Deutschlands Hallen – und kommt im Juni zu KulturPur!

03.06.2017 22:00 Uhr / Musik
Internationales Musik- und Theaterfestival KulturPur27 - Blues Pills & Krissy Matthews Band

03.06.2017
22:00 Uhr
Hilchenbach
0271/333-2440
Die schwedische Bluesrock-Band aus Örebro lässt mit ihren psychedelisch schillernden Liedern die Blütezeit der 60er- und 70er-Jahre quicklebendig werden! Das Rock Hard Magazin beschrieb den Sound der Gruppe als eine Art „Jamsession von Aretha Franklin mit der Band Led Zeppelin“. Mit ihrem aktuellen Album „Lady in Gold“ und der Krissy Matthews Band als Support werden die Blues Pills bei KulturPur in Zusammenarbeit mit den Rockfreaks Siegen präsentiert.

04.06.2017 14:00 Uhr / Natur
Spätfrühling mit Knabenkraut und Frauenschuhorchideen

04.06.2017
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Höhenweg 1, Obersdorf-Rödgen
Karte anzeigen
Wilnsdorf
Manfred Stangier, NABU Siegen-Wittgenstein
Tel.: 0177-3381344

Das "NaturKunstMensch"- Projekt möchte eine Synthese aus Natur und Kultur herstellen. Auf der Wiese vor dem Buchenwald führt der ehemalige Biologielehrer aus Wilnsdorf in seine Projekte ein. Es können viele Kleinbiotope besichtigt werden, die einen botanischen Garten mit über 700 verschiedenen Pflanzenarten enthalten. Abhängig von der Jahreszeit und geologischem Untergrund kann man auch sensible Arten betrachten. Diese sind nummeriert und finden sich auf einer illustrierten Bilderliste. Allerlei Seltenheiten wachsen hier in Kleinbiotopen. Auf einem Rundgang sammeln wir gängige Wildkräuter, aus denen wir anschließend sowohl einen schmackhaften Salat als auch Wildkrautgemüse herstellen.

04.06.2017 / Musik
Internationales Musik- und Theaterfestival - KulturPur27

04.06.2017
ab 14 Uhr
Hilchenbach
0271/333 2440
Titel - 

Veranstaltungstext - 

Veranstalter - 

Das internationale Musik- und Theaterfestival KulturPur, romantisch gelegen im südwestfälischen Rothaargebirge bei Hilchenbach, Nähe Siegen, zieht jährlich zu Pfingsten mehr als 50.000 Besucher aus ganz Deutschland in seinen Bann. Eine Beliebtheit, die es sicherlich seinem familiären Charme verdankt, der idyllischen Lage an einem der schönsten Plätze Westfalens und der imposanten Kulisse der Zelttheaterstadt. Vor allem aber, weil es die Veranstalter jedes Jahr über Pfingsten verstehen, hochkarätige Showstars mitten in die südwestfälische Natur zu holen. Ausserdem bietet KulturPur jeweils nachmittags ab 14 Uhr am Samstag, Sonntag und Pfingstmontag in und um die weißen Theaterzelte ein Kinder-, Jugend- und Familien-Programm mit hohem kulturellen Anspruch.

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 ... 16 | > | >>
Seite zurücknach obenSeite drucken