Hilfsnavigation
Hauptmenu
Volltextsuche
Angebot von A bis Z

Von A - Z

von A bis Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Quickmenü
Select Language

Von Atomphysik bis Steuerrecht
Sven Hoberock und Julius Dücker, Gründer der examio GmbH in Siegen, bieten mehr als 80 Online-Lernkurse an

Hochwertige Lehrinhalte online darstellen und dadurch Menschen eine ganz neue Form des effizienten Lernens ermöglichen – mit dieser Idee haben sich Julius Dücker und Sven Hoberock vor einigen Jahren selbstständig gemacht. Heute stellen die Gründer der examio GmbH mit Sitz in Siegen mehr als 80 über das Internet verfügbare Lernkurse für Schul-, Ausbildungs-, Studiums- und Weiterbildungsthemen bereit.

Dabei hatten die jungen Unternehmer – jeweils 31 Jahre alt – ganz zu Beginn noch gar nicht die Absicht verfolgt, ihre Idee in ein Geschäftsmodell zu verwandeln. Kennengelernt haben sie sich als angehende Akademiker an der Universität Siegen. Während einer Vorlesung haderten beide mit dem Lehrkonzept, erzählt Julius Dücker: „Wir saßen zusammen im Hörsaal und haben uns gefragt, ob es nicht möglich ist, die Inhalte aus den Übungsaufgaben etwas leichter und verständlicher zu vermitteln.“

Aus dem innovativen Gedanken, ein entsprechendes Online-Angebot zu entwickeln, wurde schon bald Realität. Los ging es mit einem Online-Kurs im Fach Buchführung. Aus eigenen Lernunterlagen erstellten die jungen Studenten seinerzeit eine Internetplattform, die ihnen selbst und ihren Kommilitonen zur Klausurvorbereitung diente. Das Konzept kam sofort gut an – und es entwickelte sich stetig weiter: „Im Laufe der Zeit ist es immer mehr geworden“, erinnert sich Sven Hoberock.

In Folge dessen überlegten sie sich einen passenden Namen für ein Portal und riefen www.wiwiweb.de ins Leben. Heute ist wiwiweb.de das größte Online-Lernportal für BWL- und VWL-Themen. Dank der Ausweitung des Kursprogramms werden bereits heute – und in Zukunft noch vermehrt – auch IHK-Ausbildungsgänge inhaltlich abgedeckt. Das Repertoire der examio GmbH umfasst mittlerweile auch Kurse in Bereichen wie Atomphysik, Neurobiologie und Steuerrecht. Die Kurse stehen auf verschiedenen zielgruppenspezifischen Lernportalen bereit.

Das Prinzip dahinter ist ganz einfach: Wer sich für einen der zahlreichen Kurse interessiert, kann sich auf der Homepage des Unternehmens über die vielfältigen Möglichkeiten informieren, eines der Angebote auswählen und sofort buchen. Die Kurse begleiten die Nutzer, darunter viele Studenten der Uni Siegen, gezielt auf dem Weg zur Prüfung.

Bei der Strukturierung setzen Sven Hoberock und Julius Dücker ganz bewusst auf einen möglichst breit gefächerten Mix. Jeder Kursteilnehmer hat die Gelegenheit, die Lerninhalte mittels Videos, Texten, Informationsgraphiken und vieler weiterer Medien zu erfassen. In übersichtlichen Etappen schreitet der jeweilige Kurs voran – ergänzt durch eine Vielzahl von Übungsaufgaben und Wiederholungsfragen, die den Lernfortschritt dokumentieren sollen.

Tausende Menschen nutzen jährlich die Angebote der examio GmbH. Möglich geworden ist diese Reichweite nicht zuletzt durch die große Unterstützung, die die jungen Unternehmer von Beginn an erfahren haben. Eine wichtige Stütze in diesem Zusammenhang war das Gründerbüro der Uni Siegen, das auch ganz konkrete strukturelle Hilfe – zum Beispiel in Form von Büroräumen – bereitgestellt hat. Auch die Beteiligungsstrategie „level up“ der Sparkasse Siegen und des Siegerlandfonds stand den Gründern als Investor in der Wachstumsphase des Unternehmens zur Seite.

Ohnehin haben sich der gebürtige Bergisch Gladbacher Julius Dücker und sein aus der Nähe von Frankfurt stammender Geschäftspartner mit ihrem Geschäftsplan im Siegerland sofort wohlgefühlt:   „Wer eine gute Idee hat, wird hier immer die Chance finden, diese umzusetzen – gerade im universitären Umfeld“, ist sich Sven Hoberock sicher. Die examio GmbH beschäftigt derzeit 14 Mitarbeiter, darunter sechs Vollzeitkräfte.

Weitere Informationen:
www.examio.de
www.s-level-up.de

Seite zurücknach obenSeite drucken