Hilfsnavigation
Hauptmenu
Volltextsuche
Angebot von A bis Z

Von A - Z

von A bis Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Quickmenü
Select Language

Veranstaltungskalender direkt


Dauerveranstaltungen ausblenden

Es wurden 587 Veranstaltungen gefunden

08.12.2017 20:00 Uhr / Musik
Philharmonie Südwestfalen - Weihnachtskonzert

08.12.2017
20:00 Uhr
Siegen
0271/7702772
Mit festlichen Werken von: Georg Friedrich Händel, Johann Pachelbel, Nikolai Rimski-Korsakow, Claude Debussy (u.a. Clair de Lune), Johann Sebastian Bach und Peter I. Tschaikowski (Ballett-Suite „Der Nussknacker”) Die „Nussknacker-Suite” von Tschaikowski kennt fast jeder. Im philharmonischen Weihnachtskonzert sind die berühmte Musik und die Geschichte dahinter zu erleben. Denn die prominente Schauspielerin Esther Schweins führt durch den Abend und liest E. T. A. Hoffmanns Märchen „Nußknacker und Mausekönig”. Tschaikowski hatte die Geschichte entdeckt, als sein Bruder Modest daraus ein Stück für das Familien-Theater machte. Daraus wurde das weltberühmte Ballett - und später die „Nussknacker-Suite”. Es geht um ein Mädchen, das zu Weihnachten vom Patenonkel einen Nussknacker bekommen hat. Im Traum wird dieser zum Anführer der Spielzeugsoldaten, die gegen das Heer des Mäusekönigs kämpfen. Der Nussknacker wird zum Prinzen, verliebt sich, reist zur Zuckerfee, die im Reich der Süßigkeiten ein rauschendes Fest veranstaltet. Und wenn sie nicht gestorben sind... Einführungsvortrag des Fördervereins der Philharmonie Di I 5.12. I 18 Uhr I Oberes Apollo-Foyer, Referent: Hans-André Stamm, Eintritt frei

08.12.2017 20:00 Uhr / Musik
Rock4 - A night at the opera - remastered

08.12.2017
20:00 Uhr
Burbach
-
Die einzige A-Cappella-Gruppe mit einem Sänger, der es mit Freddy Mercury aufnehmen kann. Viele hielten es für unmöglich, aber Rock4 wäre nicht eine der außergewöhnlichsten A-cappella-Formationen, wenn sie sich dieser Herausforderung nicht stellen würden. Mit viel Gespür und Leidenschaft für das Original interpretieren sie auf ihre eigene, fantastische Art und Weise eines der besten Konzeptalben der Musikgeschichte neu: ”A Night at the Opera” von Queen. Klassik, Rock, Pop und A-Cappella werden vereint. Doch um den Abend abzurunden, haben die vier Sänger noch eine besondere Auswahl weiterer Meisterwerke von Queen neu arrangiert: ”Killer Queen”, ”Innuendo”, You take my breath away”, Somebody to love” und ”Under pressure”. Ein Abend, eine Verneigung, eine Wiedergeburt - auf eine Weise, wie es keiner erwarten würde.

09.12.2017 16:00 Uhr / Musik
Freak Valley X-Mas Fest - Toner Low | The Flying Eyes | Mammoth Mammoth | Zone Six

09.12.2017
16:00 Uhr
Siegen
0271/89028940
Veranstaltungstext - 

Veranstalter - 

Die Rock Freaks & das FREAK VALLEY FESTIVAL präsentieren das Freak Valley X-Mas Fest im Vortex Surfer Musikclub. Neben Livemusik gibt es heißes Vinyl, vegetarische Leckereien und einen freaky Weihnachtsmarkt.

09.12.2017 19:00 Uhr / Musik
Philharmonie Südwestfalen - Weihnachtskonzert

09.12.2017
19:00 Uhr
Siegen
0271/7702772
Mit festlichen Werken von: Georg Friedrich Händel, Johann Pachelbel, Nikolai Rimski-Korsakow, Claude Debussy (u.a. Clair de Lune), Johann Sebastian Bach und Peter I. Tschaikowski (Ballett-Suite „Der Nussknacker”) Die „Nussknacker-Suite” von Tschaikowski kennt fast jeder. Im philharmonischen Weihnachtskonzert sind die berühmte Musik und die Geschichte dahinter zu erleben. Denn die prominente Schauspielerin Esther Schweins führt durch den Abend und liest E. T. A. Hoffmanns Märchen „Nußknacker und Mausekönig”. Tschaikowski hatte die Geschichte entdeckt, als sein Bruder Modest daraus ein Stück für das Familien-Theater machte. Daraus wurde das weltberühmte Ballett - und später die „Nussknacker-Suite”. Es geht um ein Mädchen, das zu Weihnachten vom Patenonkel einen Nussknacker bekommen hat. Im Traum wird dieser zum Anführer der Spielzeugsoldaten, die gegen das Heer des Mäusekönigs kämpfen. Der Nussknacker wird zum Prinzen, verliebt sich, reist zur Zuckerfee, die im Reich der Süßigkeiten ein rauschendes Fest veranstaltet. Und wenn sie nicht gestorben sind... Einführungsvortrag des Fördervereins der Philharmonie Di I 5.12. I 18 Uhr I Oberes Apollo-Foyer, Referent: Hans-André Stamm, Eintritt frei

10.12.2017 18:00 Uhr / Musik
J. S. BACH: FEST-KANTATEN zu WEIHNACHTEN

10.12.2017
18:00 Uhr
Siegen
0271/74505 o. 0271/2380127
Veranstalter - 

Kantate „Christen, ätzet diesen Tag” BWV 63 | Weihnachts-Oratorium: Kantate III BWV 248 | Kantate „GLORIA IN EXCELSIS Deo” BWV 191 | Dorothee Fries - Sopran | Susanne Kelling - Alt | Max Ciolek - Tenor, Evangelist | Roman Tsotsalas - Bass | Was ist für Musikliebhaber Weihnachten ohne Bach! Wie viele musikalische Sterne lässt Bach in seinen Fest-Kantaten aufleuchten, solche von strahlender Kraft, und solche von introvertiert glänzender Intensität.In diesem Geist verbindet uns die „Gloria-Kantate” geradezu mit himmlischem Lobgesang. Eintritt: 20,- / 15,,- ? (erm. 12,- / 8,- ?) Kartenvorverkauf mit Platzreservierung
11.12.2017 20:00 Uhr / Musik
Schlager Unser - Das Weihnachtskonzert - Guildo Horn & Die Orthopädischen Strümpfe

11.12.2017
20:00 Uhr
Siegen
0271/7702772
Veranstalter - 

Seit seiner Teilnahme am Eurovision Song Contest 1998 ist Guildo Horn deutschlandweit bekannt. „Der Meister” Horn und seine Band „Die Orthopädischen Strümpfe” servieren traditionelles adventliches Liedgut mit vorweihnachtlichen Rock/Pop-Klassikern, garniert mit den besten Schlagerfiletstückchen der 70er. Guildo verspricht eine mehr als zweistündige Bescherung. Vor gut 27 Jahren hat der studierte Sozialpädagoge die Showbühne betreten und dem Publikum seitdem mit Tausenden von Live- Konzerten und Hunderttausenden verkaufter Tonträger Party, Spaß, Tanz und Zärtlichkeit beschert. Und sein Publikum mit Nussecken versorgt. Guildo Horn ist ein Multitalent, agiert als Musiker, Talkmaster, Opern-, Operetten- und Musicaldarsteller, Buchautor und Schauspieler. Mal singt er Mozarts Papageno, dann wieder beweist er mit der TV-Sendung „Guildo und seine Gäste” (zweifacher Grimme-Preis), wie unterhaltsam und vernünftig eine Talkshow mit geistig behinderten Menschen sein kann.

13.12.2017 20:00 Uhr / Musik
The 12 Tenors | The Millenium-Tour 2017/18

13.12.2017
20:00 Uhr
Siegen
0271/23200-0
Veranstaltungstext - 

Veranstalter - 

Eine ganz besondere Erfolgsgeschichte im Showbusiness, ist die der Produktion „The 12 Tenors”. Die 12 Ausnahmestimmen, aus 10 verschiedenen Nationen, touren nahezu weltweit und feiern große Erfolge, wo immer sie auch auftreten. Unter dem Motto „The Millenium-Tour 2017/18” gastieren sie auch in der Siegerlandhalle. Das deutsche Publikum hat die jungen Gesangs-Helden, die ausschließlich eine klassische Ausbildung an renommierten Häusern genossen haben, in sein Herz geschlossen. Es honoriert die hervorragende Qualität der gesanglichen Darbietung, unterstützt von einer Band und einer beeindruckenden Lichtanlage. Klassische Arien, Pop-Hymnen, Rock-Klassiker - in ihrer neuen Show performen The 12 Tenors die größten Hits aller Zeiten! Mit ihren kraftvollen Stimmen und ihrer mitreißenden Energie ist kein Genre vor ihnen sicher. Mit ihrem unverwechselbaren klassischen und doch modernen Sound verbinden sie den Geschmack von Generationen. Aus unterschiedlichen Nationen zusammengekommen, kennen sie nur ein Ziel: Ihr Publikum mit ihrer mitreißenden Leidenschaft für Musik anzustecken. Wie immer bei den Shows der 12 Tenöre, darf sich das Publikum auf Musik ohne (Alters-)Grenzen, eine neue spektakuläre Lichtshow, eindrucksvolle Choreographien, charmante Moderationen und auf ein zweistündiges vielfältiges Programm mit 12 Ausnahmesängern freuen.
15.12.2017 19:30 Uhr / Musik
Wishful Singing - "It's beginning to look a lot like Christmas" | Eröffnungskonzert der 12. WeihnachtsZeitreise

15.12.2017
19:30 Uhr
Schloss Berleburg
Karte anzeigen
Bad Berleburg
siehe unten
www.wishfulsinging.nl

Die fünf jungen Damen aus den Niederlanden haben Pionierarbeit in der A-Capella-Szene geleistet. Mit ihrer erfrischenden Art, einer fantastischen Bühnenpräsenz beweist Wishful Singing mit Erfolg, dass fünf Frauen ein ebenso großes klangliches Spektrum bieten können wie fünf Männer. Das Programm umfasst ein breites Repertoire an Weihnachtsliedern, ganz traditionell oder in modernen Arrangements.

 

Anne-Christine Wemekamp, Sopran

Maria Goetze, Sopran

Marjolein Verburg, Mezzosopran

Annemiek van der Ven, Alt

Marjolein Stots, Alt

 

Vorverkauf: | Plätze 1. Kategorie: 21€ | Plätze 2. Kategorie: 16€ | Plätze 3. Kategorie: 11€ | Plätze 4. Kategorie: 8€ |

Abendkasse: | Plätze 1. Kategorie: 23€ | Plätze 2. Katgorie: 18€ | Plätze 3. Katgorie: 13€ | Plätze 4. Kategorie: 10€ |

Abo 4 Konzerte: | Plätze 1. Kategorie: 76€ | Plätze 2. Kategorie: 58€ | Plätze 3. Kategorie: 40€ | Plätze 4. Kategorie: 29€ |

16.12.2017 18:00 Uhr / Musik
Johann Sebastian Bach - Weihnachts-Oratorium BWV 248

16.12.2017
18:00 Uhr
Ev. Kirche Hilchenbach, Kirchplatz 4
Karte anzeigen
Hilchenbach
02733/53350
Katharina Leyhe: Sopran | Christine Wehler: Alt | Wolfgang Klos: Tenor | Hanno Kreft: Bass | Kantorei Siegen | Camerata instrumentale Siegen | Leitung: Ute Debus | Zum kalendarischen Abschluss des Reformationsjahres widmet die Kantorei ihr Weihnachtskonzert dem Gedenken an den großen Erneuerer und präsentiert mit Johann Sebastian Bachs „Weihnachts-Oratorium” ein Werk, das mehr als zwei Jahrhunderte nach Luther dessen nachhaltige und befruchtende Wirkung auf die Kirchenmusik demonstriert. Nicht nur seine unbedingte Wertschätzung der Musik und ihres Platzes im Gottesdienst, die zur Entwicklung und Ausreifung verschiedenster kirchenmusikalischer Gattungen wie auch des Oratoriums führten, zeigen dies. Auch dass der geniale Johann Sebastian Bach drei Luther-Choräle in seinem „Weihnachts-Oratorium” verwendet, spricht für den bleibenden Einfluss des Reformators, der bis heute anhält. Für Musikliebhaber gehört dieses Oratorium unabdingbar zur Weihnachtszeit Ein Werk, das die biblische Geschichte von der Geburt Jesu meisterhaft in Töne setzt. Von der Ankündigung des Engels über das Geschehen im Stall bis hin zur Anbetung der Engel und Hirten - es berührt die Herzen und stimmt auf die Festtage ein.

17.12.2017 / Musik
22. Gospelhouse - „I have just heard a song...”

17.12.2017
verschiedene Anfangszeiten
Ev. Kirche Netphen-Deuz, Beienbacher Weg 4
Karte anzeigen
Netphen
0271/80956769
Titel - 

Veranstaltungstext - 

Veranstalter - 

Christmas Special | 14.00 Uhr: Workshop | 19.30 Uhr: Gospelhouse
20.12.2017 19:30 Uhr / Musik
„Höhner Weihnacht”

20.12.2017
19:30 Uhr
Siegen
+49 (0)2405.499 50-21
Fröhlich und festlich, rockig und melodiös - die „Höhner Weihnacht” ist ein ganz besonderes Konzert. Denn gemeinsam mit den Fans möchte die Kölner Band die Festzeit auf ihre ganz eigene Höhner-Art begrüßen: nämlich mit kölschem Temperament, wunderbaren Weihnachtstönen und ganz viel Gänsehaut-Jeföhl! Besinnlichkeit, Musik und gute Laune passen auch im Advent hervorragend zusammen; das stellen Henning Krautmacher, John Parsons, Hannes Schöner, Jens Streifling, Micky Schläger und Wolf Simon mit ihren Weihnachtskonzerten eindrucksvoll unter Beweis. Neben eigenen Songs präsentieren die sechs Musiker klassische Weihnachtslieder, Lieder zum Fest aus aller Herren Länder und natürlich echte Evergreens wie „White Christmas” oder „Jingle Bells”. „Schließlich möchten wir uns und unser Publikum schon mal musikalisch auf die Feiertage einstimmen!”, erklärt Henning Krautmacher. Die Zuschauer dürfen dabei natürlich gerne mitsingen und mitfeiern. Besinnliche, leise Töne schlagen die Höhner auf ihrem Konzert an, denken in ihren Liedern über eine friedlichere, menschlichere Welt nach. Aber die Höhner wären nicht die Höhner, wenn sie nicht auch richtig Gas geben würden. Fetzige Rockhymnen und echte Stimmungsknaller reißen das Publikum mit, bis der gesamte Saal lauthals mitsingt, mitklatscht und tobt! Schließlich sind die Auftritte der Höhner immer mehr als bloße Konzerte. Hier wird offen und laut die Liebe zum Leben und zu den Mitmenschen gefeiert. „Und das passt doch ganz hervorragend zum Weihnachtsgedanken”, findet Henning Krautmacher. Tickets sind ab sofort im Vorverkauf erhältlich, und zwar bei allen bekannten Vorverkaufsstellen, telefonisch unter 02405/40860 sowie online unter www.meyer-konzerte.de. Bei Buchung unter www.meyer-konzerte.de mit dem Promotion-Code: 'Gänsehaut-Jeföhl' bis zum 24.12.16 5,-? Frühbucher-Rabatt!

21.12.2017 20:00 Uhr / Musik
WDR Big Band - R&B-Christmas mit Lori Perry

21.12.2017
20 Uhr
Siegen
0271/333-2448
Veranstalter - 

Die Weihnachtsprogramme der WDR Big Band haben traditionell eine besondere, manchmal auch eine leicht schräge Note. Sei es mit dem Gitarristen und Sänger Hiram Bullock, mit Götz Alsmann, dem Soulsänger Ola Onabule oder beim Weihnachtsoratorium mit den Kings Singers. In diesem Jahr steht Weihnachten ganz im Zeichen von Rhythm & Blues. Bob Mintzer, der Chefdirigent der WDR Big Band, hat eigens dafür eine Reihe von ausgewählten Songs für seine Big Band arrangiert. Die amerikanische Sängerin Lori Perry wird mit ihrer ausdrucksstarken Stimme dieses nicht alltägliche Weihnachtskonzert komplettieren.

23.12.2017 19:00 Uhr / Musik
CHORAL EVENSONG zu WEIHNACHTEN

23.12.2017
19:00 Uhr
Siegen
0271/74505 o. 0271/2380127
Veranstaltungstext - 

Veranstalter - 

Peter Scholl - Orgel | Leitung: Ulrich Stötzel | Liturg: Superintendent Peter-Thomas Stuberg | Die erfreuliche Resonanz in den vergangenen Jahren und die große Nachfrage nach der „Evensong-CD”, beflügelt den Bach-Chor geradezu, die Reihe der Evensongs in der nahezu tausendjährigen anglikanischen Tradition fortzusetzen. So laden wir Sie ein, zum ersten Mal einen Weihnachts-Evensong mit uns gemeinsam zu gestalten und zu feiern! Finden Sie nach vorweihnachtlicher Hektik hier - einen Tag vor Heilig Abend - die rechte Besinnung auf das Wesentliche.
26.12.2017 18:00 Uhr / Musik
WEIHNACHTSKONZERT - ENGELSMUSIK

26.12.2017
18:00 Uhr
Siegen
0271/74505 o. 0271/2380127
Veranstaltungstext - 

Veranstalter - 

TRIO GLISSANDO STUTTGART musiziert Werke von Georg Friedrich Händel, Jean-Baptiste Loeillet, Felix Mendelssohn, Claude Debussy und Gabriel Fauré | Emilie Jaulme - Soloharfenistin der Stuttgarter Philharmoniker, | Michael Nassauer - Horn, Philharmonie Südwestfalen | Matthias Nassauer - Posaune, Stuttgarter Philharmoniker | Für die besinnliche und zauberhafte Zeit des Jahres sind Harfe, Horn und Posaune als Instrumente geradezu prädestiniert, die Stimmung der vorweihnachtlichen Zeit klanglich auszudrücken und zu verstärken. Die goldenen und biblischen Instrumente haben bis heute nichts von ihrem Charme eingebüßt. Weder große Komponisten noch gefeierte Virtuosen mochten auf sie verzichten. Es erwartet Sie ein musikalisch stimmungsvoller und abwechslungsreicher Abend mit TRIO GLISSANDO STUTTGART. Matthias und Michael Nassauer lesen weihnachtliche Texte zwischen den Werken.
28.12.2017 20:00 Uhr / Musik
Helmut Lotti - The Comeback Tour

28.12.2017
20:00 Uhr
Siegen
0271/2330727
Veranstalter - 

Helmut Lotti ist ein Wanderer zwischen den Welten. Seit über 25 Jahren überwindet er als innovativer Musik-Botschafter erfolgreich sämtliche Genre- und Kulturgrenzen. 2016 feiert der internationale Superstar nach einer musikalischen Auszeit mit „The Comeback Album” seine langerwartete Rückkehr.

Seite: << | < | 1 ... 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 ... 40 | > | >>
Seite zurücknach obenSeite drucken