Hilfsnavigation
Hauptmenu
Volltextsuche
Angebot von A bis Z

Von A - Z

von A bis Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Quickmenü
Select Language

Amtsärztliche Stellungnahmen zum Bezug von Kindergeld bei längerer Erkrankung (> 6 Monate) des erwachsenen Kindes

Auf Verlangen der Familienkasse muss bei erkrankten erwachsenen Kindern durch ein amtsärztliches Gutachten der Nachweis erbracht werden, dass die Berufsausbildung wegen einer Erkrankung nicht angetreten wurde oder unterbrochen wurde.



Details ein-/ausblenden »


Der Antrag auf eine amtsärztliche Begutachtung des erwachsenen Kindes kann nur durch die kindergeldberechtigte Person gestellt werden, nicht durch das erwachsene Kind. Die kindergeldberechtigte(n) Person(en) oder das erwachsene Kind müssen ihren Hauptwophnsitz im Kreis Siegen-Wittgenstein haben.

Die Gebühr der amtsärztlichen Begutachtung beträgt 27 Euro.

Notwendige Unterlagen

Formulare und Dokumente

Selbstauskunft-Anamnesebogen Erwachsene (PDF, 220 KB)

Zuständig

Kohlbettstraße 17
57072 Siegen
Karte anzeigen

Telefon: 0271 333-2800

Kontakt

Gesundheits- und Veterinäramt

Telefon: 0271 333-2811
Fax: 0271 333-292800
gesundheit-veterinaer@siegen-wittgenstein.de
Raum: 0.08
Kontaktformular
Kontakt exportieren
Gesundheits- und Veterinäramt

Telefon: 0271 333-2806
Fax: 0271 333-292800
gesundheit-veterinaer@siegen-wittgenstein.de
Raum: 0.05
Kontaktformular
Kontakt exportieren
Seite zurücknach obenSeite drucken