Hilfsnavigation
Hauptmenu
Volltextsuche
Angebot von A bis Z

Von A - Z

von A bis Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Quickmenü
Select Language

Bescheinigung für die Mitnahme von Betäubungsmitteln ins Ausland

Beglaubigung von Bescheinigungen für die Mitführung von Medikamenten nach dem Betäubungsmittelgesetz bei Reisen ins Ausland.

Details ein-/ausblenden »


Mit dem Schengener Durchführungsabkommen ist das Mitführen von Betäubungsmitteln innerhalb der EU erleichtert worden. Wer in ein Land reist, das dem Schengener Abkommen beigetreten ist, und dabei Betäubungsmittel für den eigenen Bedarf mitführen muss, kann sich eine Bescheinigung für das Mitführen von Betäubungsmitteln vom behandelnden Arztes ausstellen lassen.

Diese Bescheinigung muss anschließend vom Gesundheits- und Veterinäramt beglaubigt werden. Dazu sollte mindestens eine Woche vor Antritt der Reise ein Termin für die Beglaubigung vereinbart werden.

Der Reisende muss die Bescheinigung als Begleitpapier zu den Betäubungsmitteln für den Fall eventueller Kontrollen mit sich führen.

Folgende Staaten sind dem Schengener Abkommen beigetreten:
Belgien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Island, Italien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Schweden, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, Ungarn

Für Reisen in Länder, die nicht dem Schengener Abkommen beigetreten sind, empfiehlt es sich, sich bei der zuständigen diplomatischen Vertretung nach den genauen Bestimmungen für die Mitnahme von Betäubungsmitteln und gegebenenfalls sonstigen Arzneimitteln zu erkundigen. Auch hier wird in der Regel eine ärztliche Bescheinigung - möglichst in Englisch - mit Angabe zu Einzeldosierungen und Tagesdosierungen, Wirkstoffbezeichnung und Dauer der Reise erforderlich sein.

Notwendige Unterlagen

ausgefüllte Bescheinigung des behandelnden/verschreibenden Arztes

Formulare und Dokumente

Bescheinigung zur Mitnahme von Betäubungsmitteln bei Reisen in die Staaten des Schengener Abkommens (PDF, 78 KB)

Muster für eine Bescheinigung bei Reisen in andere Länder (PDF, 34 KB)

Externe Links

Zuständig

Kohlbettstraße 17
57072 Siegen
Karte anzeigen

Telefon: 0271 333-2800

Kontakt

Gesundheits- und Veterinäramt
Sachgebietsleiterin

Telefon: 0271 333-2841
Fax: 0271 333-292800
gesundheit-veterinaer@siegen-wittgenstein.de
Raum: 2.05
Kontaktformular
Kontakt exportieren
Gesundheits- und Veterinäramt

Telefon: 0271 333-2842
Fax: 0271 333-292800
gesundheit-veterinaer@siegen-wittgenstein.de
Raum: 2.05
Kontaktformular
Kontakt exportieren
Seite zurücknach obenSeite drucken