Hilfsnavigation
Hauptmenu
Volltextsuche
Angebot von A bis Z

Von A - Z

von A bis Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Quickmenü
Select Language

Veranstaltungen


Dauerveranstaltungen ausblenden

Es wurden 174 Veranstaltungen gefunden

18.08.2017 16:00 Uhr / Natur
Pilzseminar für Einsteiger

18.08.2017
16:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Pilzkundemuseum im Haus des Gastes, Wilhelmsplatz 3
Karte anzeigen
Bad Laasphe
85.00 €
Information und Anmeldung: TKS Bad Laasphe GmbH
Tel.: 02752/898
E-Mail.: info@tourismus-badlaasphe.de

Das Einsteigerseminar ist eine Einführung in die Pilzkunde, hierzu sind keine Vorkenntnisse erforderlich! Neben Exkursionen mit Hinweisen zum fachgerechten Sammeln, werden in Theorieblöcken folgende Themen behandelt: Was sind Pilze? Wie entstehen und leben sie? Welche Bedeutung haben sie für Natur und Umwelt? Bei Bestimmungsübungen werden die Pilzsystematik anhand von häufigen Pilzarten und Verwechslungsmöglichkeiten von Speisepilzen mit giftigen Doppelgängern erläutert. Die Lehrgänge werden von - durch die Deutsche Gesellschaft für Mykologie (DGfM) geprüften - Pilzsachverständigen geleitet
Mitzubringen sind neben Freude an der Natur Pilzbilderbücher mit Bestimmungsschlüssel (können im Museum erworben werden), Notizblock, Schreibzeug, Messer, Korb, Plastikdosen, evtl. Lupe, wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk.
Teilnahmeentgelt: 85 €.
Lehrgangsleitung: Karl Gumbinger.

Die Veranstaltung findet an drei Tagen statt. Weitere Termine sind:
Samstag, 19. August 17, 9.30 - 18.00 Uhr und
Sonntag, 20. August 17, 9.30 - 16.00 Uhr.

18.08.2017 19:30 Uhr / Natur
Ferien-Aktivitäten für Kids - Mit der Biologischen Station auf den Spuren unserer Fledermäuse

18.08.2017
19:30 Uhr bis 22:30 Uhr
Parkplatz an der Kapellenschule, Langenholzstr. 5
Karte anzeigen
Neunkirchen

Am letzten Augustwochenende findet mittlerweile weltweit in über 35 Ländern eine sogenannte „Batnight“ statt. Dann dreht sich alles um die Fledermäuse. Ihr könnt diese erstaunlichen Tiere aus nächster Nähe kennen lernen!
Wir laden Euch zu einer spannenden abendlichen Fledermausführung nach Neunkirchen-Wiederstein ein. Mit Spielen rund ums Thema und vielen Informationen könnt Ihr Euer Wissen über die Jäger der Nacht erweitern und sie anschließend im Schein der Taschenlampen bei der Jagd über der Wasserfläche eines Fischweihers beobachten.
Bitte eine starke Taschenlampe, wetterfeste Kleidung und eine kleine Sitzunterlage mitbringen!
Für Kinder und Jugendliche ab 7 Jahre - Eltern, Großeltern oder Geschwister sollten die Kinder begleiten.
Leitung: Marcel Weidenfeller, Arbeitskreis Fledermausschutz Westerwald mit Peter Fasel, Biologe.

19.08.2017 09:30 Uhr / Natur
Pilzseminar für Einsteiger

19.08.2017
09:30 Uhr bis 18:00 Uhr
Pilzkundemuseum im Haus des Gastes, Wilhelmsplatz 3
Karte anzeigen
Bad Laasphe
85.00 €
Information und Anmeldung: TKS Bad Laasphe GmbH
Tel.: 02752/898
E-Mail.: info@tourismus-badlaasphe.de

Das Einsteigerseminar ist eine Einführung in die Pilzkunde, hierzu sind keine Vorkenntnisse erforderlich! Neben Exkursionen mit Hinweisen zum fachgerechten Sammeln, werden in Theorieblöcken folgende Themen behandelt: Was sind Pilze? Wie entstehen und leben sie? Welche Bedeutung haben sie für Natur und Umwelt? Bei Bestimmungsübungen werden die Pilzsystematik anhand von häufigen Pilzarten und Verwechslungsmöglichkeiten von Speisepilzen mit giftigen Doppelgängern erläutert. Die Lehrgänge werden von - durch die Deutsche Gesellschaft für Mykologie (DGfM) geprüften - Pilzsachverständigen geleitet.
Mitzubringen sind neben Freude an der Natur Pilzbilderbücher mit Bestimmungsschlüssel (können im Museum erworben werden), Notizblock, Schreibzeug, Messer, Korb, Plastikdosen, evtl. Lupe, wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk.
Teilnahmeentgelt: 85 €.

Die Veranstaltung findet an drei Tagen statt. Weitere Termine sind:
Freitag, 18. August 17, 16.00 - 19.00 Uhr und
Sonntag, 20. August 17, 09.30 - 16.00 Uhr

20.08.2017 09:30 Uhr / Natur
Pilzseminar für Einsteiger

20.08.2017
09:30 Uhr bis 16:00 Uhr
Pilzkundemuseum im Haus des Gastes, Wilhelmsplatz 3
Karte anzeigen
Bad Laasphe
85.00 €
Information und Anmeldung: TKS Bad Laasphe GmbH
Tel.: 02752/898
E-Mail.: info@tourismus-badlaasphe.de

Das Einsteigerseminar ist eine Einführung in die Pilzkunde, hierzu sind keine Vorkenntnisse erforderlich! Neben Exkursionen mit Hinweisen zum fachgerechten Sammeln, werden in Theorieblöcken folgende Themen behandelt: Was sind Pilze? Wie entstehen und leben sie? Welche Bedeutung haben sie für Natur und Umwelt? Bei Bestimmungsübungen werden die Pilzsystematik anhand von häufigen Pilzarten und Verwechslungsmöglichkeiten von Speisepilzen mit giftigen Doppelgängern erläutert. Die Lehrgänge werden von - durch die Deutsche Gesellschaft für Mykologie (DGfM) geprüften - Pilzsachverständigen geleitet.
Mitzubringen sind neben Freude an der Natur Pilzbilderbücher mit Bestimmungsschlüssel (können im Museum erworben werden), Notizblock, Schreibzeug, Messer, Korb, Plastikdosen, evtl. Lupe, wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk.
Teilnahmeentgelt: 85 €.
Die Veranstaltung findet an drei Tagen statt. Weitere Termine sind:
Freitag, 18. August 17, 16.00 - 19.00 Uhr und
Samstag, 19. August 17, 9.30 - 18.00 Uhr

21.08.2017 10:30 Uhr / Natur
Expedition in den Räuberwald

21.08.2017
10:30 Uhr bis 13:30 Uhr
Grillhütte/Silberhütte
Karte anzeigen
Freudenberg
Anmeldung: Biologische Station Siegen-Wittgenstein
Tel.: 02732-7677340
E-Mail.: s.portig@biostation-siwi.de

Wie haben Räuberbanden eigentlich früher, vor vielen, vielen Jahren, gelebt? Wir wollen uns vor Kinder-Gendarmen tarnen und uns super gut verstecken. Wir üben, alle unsere Sinne zu benutzen. Vielleicht finden wir ja auch noch etwas über Räubermedizin heraus?
Bitte bringt eine Sitzunterlage, wetterfeste Kleidung und ein kleines Picknick mit!
Für Mädchen und Jungen von 6 bis 10 Jahren.
Leitung: Silke Schütz, Wildnispädagogin.

21.08.2017 14:00 Uhr / Natur
Als Indianer unterwegs...

21.08.2017
14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Grillhütte/Silberhütte
Karte anzeigen
Freudenberg
Anmeldung: Biologische Station Siegen-Wittgenstein
Tel.: 02732-7677340
E-Mail.: s.portig@biostation-siwi.de

Gibt es eigentlich noch Indianer? Das finden wir heraus. Und wir gucken uns etwas bei den Indianern ab: wir schleichen wie ein Fuchs, hören wie ein Reh, gucken wie eine Eule und spielen viele tolle Indianerspiele. Vielleicht gibt’s im tiefen Wald auch noch etwas zum Sammeln? Bitte bringt eine Sitzunterlage, ein kleines Picknick und wetterfeste Kleidung mit!
Für Mädchen und Jungen von 6 bis 10 Jahren.
Leitung: Silke Schütz, Wildnispädagogin.

23.08.2017 bis 26.08.2017 10:00 Uhr / Verschiedenes
Treckertreffen Walpersdorf

23.08.2017 bis 26.08.2017
10:00 Uhr
Hof Meiswinkel, St. Sebastian-Straße 27
Karte anzeigen
Netphen
Heimatverein Walpersdorf e.V. + Landjugend Siegen
Tel.: 02737 218825
Die Veranstaltung findet von Mittwoch, 23. August, bis Freitag, 25. August, jeweils von 10:00 bis 24:00 Uhr statt.
25.08.2017 17:00 Uhr / Natur
Mit dem Schäfer zur Heideblüte in die Trupbacher Heide

25.08.2017
17:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Parkplatz am Wasserhochbehälter auf der Höhe zwischen Alchen und Niederholzklau
Karte anzeigen
Siegen
5.00 €
Kreisvolkshochschule (VHS) & Förderverein der NRW-Stiftung
Tel.: 0271-3331519
Mail: vhs@siegen-wittgenstein.de

Als mittlerweile größtes Heidegebiet in Siegen-Wittgenstein und in unmittelbarer Nähe zur Stadt Siegen gelegen, lockt die Trupbacher Heide von Jahr zu Jahr immer mehr Menschen an. Der ehemalige Panzerübungsplatz der Belgier hat sich nach umfangreichen Maßnahmen des Naturschutzes und der Landschaftspflege zunächst mit der Bürgerinitiative zur Erhaltung der Heide, dem Naturschutzbund Siegen-Wittgenstein und dann den Landwirten Walter Urstadt und Armin Küthe zu einem neuen Wander-Highlight zwischen Siegen und Freudenberg entwickelt. Zudem will die NRW-Stiftung Natur-Kultur-Heimat das Gebiet für Naturschutzzwecken übernehmen. Bei der Wanderung werden wir den Schäfer Küthe mit seiner Herde treffen, die landwirtschaftlichen Erzeugnisse des Betriebes sowie die Maßnahmen zur Erhaltung und die geschichtliche Entwicklung aufzeigen. Das Gebiet steht inzwischen unter Naturschutz und dient insoweit als Erlebnis- und Lernort „Natur“.

25.08.2017 19:00 Uhr / Natur
Fledermäuse hautnah - Batnight 2017 an der "Hörre" in Raumland

25.08.2017
19:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Parkplatz an der Eder am Naturschutzgebiet Hörre
Karte anzeigen
Bad Berleburg
Leitung und Anmeldung:
Christian Sebening, NABU AK Fledermausschutz
Sabine Portig, Biologin
Tel.:02732-7677340
E-Mail.: s.portig@biostation-siwi.de

Am letzten Augustwochenende findet mittlerweile weltweit in über 35 Ländern eine sogenannte „Batnight“ statt. Dann dreht sich alles um die Fledermäuse. Ihr könnt diese erstaunlichen Tiere aus nächster Nähe kennen lernen!
Fledermäuse leben ein verstecktes spannendes Leben in der Nacht. Bei einer abwechslungsreichen Fledermausrallye kannst Du mehr über diese tollen Tiere erfahren. Später, wenn es dunkel geworden ist, beobachten wir mit unseren Taschenlampen Fledermäuse bei der Jagd über der Eder. Ein sogenannter „Bat-Detektor“ hilft uns, sie zu hören.
Bitte bringt wetterangepasste Kleidung, ein kleines Picknick und, wenn vorhanden, Taschenlampen mit!
Für Mädchen und Jungen ab 6 Jahren, Eltern oder Großeltern sollten die Kinder begleiten.

 

25.08.2017 19:00 Uhr / Märkte/Feste
25 Jahre Heimatverein Birlenbach

25.08.2017
19:00 Uhr
Bürgerhaus/Schulhof, Am Nöchel 11
Karte anzeigen
Siegen
Heimatverein Birlenbach e.V.
Tel.: 0271 8708318
Die Veranstaltung findet außerdem an folgenden Tagen statt:

- Samstag, 26. August, 15:00-24:00 Uhr
- Sonntag, 27. August, 10:00-14:00 Uhr

26.08.2017 bis 27.08.2017 11:00 Uhr / Märkte/Feste
Museumsfest mit Kunsthandwerkermarkt

26.08.2017 bis 27.08.2017
11:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Rund um die Alte Vogtei Burbach, Ginnerbach 2
Karte anzeigen
Burbach
Heimatvrein "Alte Vogtei" Burbach e.V.
02736 491376
Das Museumsfest findet am Samstag, 26. August, und Sonntag, 27. August, jeweils von 11:00 - 18:00 Uhr statt.
26.08.2017 15:00 Uhr / Märkte/Feste
25 Jahre Heimatverein Birlenbach

26.08.2017
15:00 Uhr
Bürgerhaus/Schulhof, Am Nöchel 11
Karte anzeigen
Siegen
Heimatverein Birlenbach e.V.
Tel.: 0271 8708318

Die Veranstaltung findet außerdem an folgenden Tagen statt:

- Fretag, 25. August, ab 19:00 Uhr
- Sonntag, 27. August, 10:00-14:00 Uhr

27.08.2017 10:00 Uhr / Märkte/Feste
25 Jahre Heimatverein Birlenbach

27.08.2017
10:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Bürgerhaus/Schulhof, Am Nöchel 11
Karte anzeigen
Siegen
Heimatverein Birlenbach e.V.
Tel.: 0271 8708318

Die Veranstaltung findet außerdem an folgenden Tagen statt:

- Freitag, 25. August, ab 19:00 Uhr
- Samstag, 26. August, 15:00-24:00 Uhr

29.08.2017 16:00 Uhr / Verschiedenes
Sie möchten sich als ehrenamtlicher Betreuer engagieren

29.08.2017
16:00 Uhr
Betreuungsverein Sozialdienst Katholischer Frauen e.V., Auf den Hütten 24
Karte anzeigen
Siegen

Sie engagieren sich gerne für betagte oder gehandicapte Menschen? Sie haben organisatorisches Geschick, die Fähigkeit, Schriftverkehr zu führen und sind offen für die Belange Hilfsbedürftiger? Dann informieren Sie sich über die Aufgaben eines potentiellen gesetzlichen Betreuers.

29.08.2017 17:00 Uhr / Verschiedenes
Austausch und Beratung für ehrenamtliche Betreuer

29.08.2017
17:00 Uhr
Betreuungsverein Sozialdienst Katholischer Frauen e.V., Auf den Hütten 24
Karte anzeigen
Siegen

Sie sind als ehrenamtlicher Betreuer tätig und haben individuelle Fragen im Einzelfall? Sie sind sich unsicher, wie
Sie als nächstes vorzugehen haben? Sie suchen den Austausch mit anderen ehrenamtlichen Betreuern? Der Betreuungsverein lädt zum Erfahrungsaustausch.

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 ... 12 | > | >>
Seite zurücknach obenSeite drucken