Hilfsnavigation
Hauptmenu
Volltextsuche
Angebot von A bis Z

Von A - Z

von A bis Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Quickmenü
Select Language

Veranstaltungen


Dauerveranstaltungen ausblenden

Es wurden 388 Veranstaltungen gefunden

23.05.2018 20:00 Uhr / Musik
Ticket to happiness - Irish folk & more

23.05.2018
20:00 Uhr
Kreuztal
-
Titel - 

Veranstaltungstext - 

Veranstalter - 

Ticket to happiness ist eine junge dynamische Folkband aus Siegen/Münster, die ihre Zuhörer durch energiegeladene, moderne Folkmusik in den Bann zieht. Angetrieben von den beats des Cajóns und coolen Gitarren- und Banjo-Riffs nimmt Ticket to happiness seine Zuhörer mit auf eine spannende musikalische Reise … mal im Stil moderner irischer oder amerikanischer Folkmusik, mal im Gefühl südeuropäischer Straßenmusik … immer auf der Suche nach originellen und unverfälschten akustischen Hörerlebnissen. Charakteristisch ist die vielseitige Instrumentierung mit Gitarre, Banjo, Violine, Mandoline, Cajón und Gesang. Bei den anstehenden Konzerten präsentiert Ticket to Happiness den Zuhörern ihr im April 2018 veröffentlichtes Debut Album 'All Aboard'.

23.05.2018 22:00 Uhr / Musik
Redmoon

23.05.2018
22:00 Uhr
Siegen
0271/89028940
Veranstalter - 

Durch die Nacht führen euch CAJETANUS (Nachtisch), MISTER GOLD (RedMoon), REKNEER (RedMoon) und SATURAKT (Brainwash) mit Tech-House und Underground Techno.
23.05.2018 / Film
Diese Woche im Cinestar Siegen

23.05.2018
Siegen
0271/2363401
Titel - 

Veranstalter - 

Avengers: Infinity War | Biene Maja 2 | Black Panther 3D | CineSneak | Deadpool | Deadpool 2 | Early Man | Fünf Freunde 5 | Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer | Liliane Susewind | No Way Out | Peter Hase | Quiet Place | Rampage 3D | Ready Player One 3D | Red Sparrow | Sex Pakt | Sherlock Gnomes | Sherlock Gnomes 3D | Smeshariki. Dezha vyu (russ. OV) | Solo: A Star Wars Story 3D | | Wahrheit oder Pflicht | Wohne lieber ungewöhnlich | Nicht alle Filme werden an allen Tagen gezeigt. Infos dazu finden Sie auf der Webseite des Kinos.
23.05.2018 15:00 Uhr / Film
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer

23.05.2018
15:00 Uhr
Hilchenbach
02733/61467
Irgendwo im weiten Meer liegt die Insel Lummerland, auf der genau vier Menschen wohnen: König Alfons der Viertel-vor-Zwölfte (Uwe Ochsenknecht) und seine drei Untertanen: Lokomotivführer Lukas (Henning Baum), Ladenbesitzerin Frau Waas (Annette Frier) und Herr Ärmel (Christoph Maria Herbst). Als der Postbote eines Tages ein falsch adressiertes Paket abliefert, ist die kleine Insel um einen Bewohner reicher – um ein kleines Kind namens Jim Knopf. Einige Jahre später ist Jim (Solomon Gordon) zu einem aktiven Jungen herangewachsen, der bei Lukas in die Lokomotivführer-Lehre gegangen ist. Doch weil sich König Alfons Sorgen über eine mögliche Überbevölkerung von Lummerland macht und Lukas' Lokomotive Emma stilllegen will, brechen Lukas und Jim gemeinsam mit Emma in ein Abenteuer auf, bei dem sie auf Piraten, Drachen und den Kaiser von Mandala treffen! 'Grandiose Kinobilder, eine in den Haupt- wie in den Nebenrollen hervorragende Besetzung und spektakuläre Schauwerte vereinen sich zu einer zeitgemäßen Adaption.' (filmdienst.de) 'Ein spannendes, lustiges und fantasievolles Abenteuer!' (FBW)
23.05.2018 17:15 Uhr / Film
3 Tage in Quiberon - Deutscher Filmpreis 2018

23.05.2018
17:15 Uhr
Hilchenbach
02733/61467
1981 verbringt der deutsche Weltstar Romy Schneider (Marie Bäumer) drei Tage mit ihrer besten Freundin Hilde (Birgit Minichmayr) in dem kleinen bretonischen Kurort Quiberon, um sich dort vor ihrem nächsten Filmprojekt ein wenig Ruhe zu gönnen. Trotz ihrer negativen Erfahrungen mit der deutschen Presse willigt die Schauspielerin in ein Interview mit dem 'Stern'-Reporter Michael Jürgs (Robert Gwisdek) ein, zu dem der von Romy Schneider geschätzte Fotograf Robert Lebeck (Charly Hübner) die dazugehörige Fotostrecke liefert. Aus dem geplanten Termin entwickelt sich ein drei Tage andauerndes Katz- und Mausspiel zwischen dem Journalisten und der Ausnahmekünstlerin, das auch Robert Lebeck und Romys Freundin Hilde an ihre Grenzen bringt. ''3 Tage in Quiberon' ist eine starke, berührende Erinnerung an Romy Schneider.'(Spiegel Online)
23.05.2018 20:15 Uhr / Film
Solo: A Star Wars Story

23.05.2018
20:15 Uhr
Hilchenbach
02733/61467
Der junge Han Solo (Alden Ehrenreich) ist von der Flugakademie geflogen. Sein Mentor, der zwielichtige Gangster Tobias Beckett (Woody Harrelson), schickt ihn auf eine wichtige Mission. Begleitet wird Solo unter anderem von seinem neuen Freund Chewbacca (Joonas Suotamo), von Qi'Ra (Emilia Clarke), die ihn kennt wie kein anderer – und von dem Schmuggler Lando Calrissian (Donald Glover). Der ist im Besitz eines rasend schnellen Schiffes, dem 'Millennium Falken', an dem Han Solo schnell Gefallen findet! Am 28.5., 4.6., und 11.6. wird die englische Fassung gezeigt!
24.05.2018 19:30 Uhr / Musik
Helmut Jost & Gospelfire - 'Hope - Eine afrikanische Geschichte'

24.05.2018
19:30 Uhr
Ev. Johanneskirche Wilnsdorf-Rödgen, Rödgener Str. 107
Karte anzeigen
Wilnsdorf
.
Titel - 

Veranstaltungstext - 

Veranstalter - 

Helmut Jost & Gospelfire, 11 handverlesene Profimusiker und Sänger/innen erzählen im African-Gospel-Stil die Geschichte eines afrikanischen Slumkindes, das das Glück hat, in ein Patenschaftsprogramm aufgenommen zu werden. Sein Leben und das seiner ganzen Familie verändert sich radikal. Ohne die Hilfe der Pateneltern wäre eine kriminelle 'Karriere' vorprogrammiert gewesen. Nun aber ist eine Schul- und Berufsausbildung möglich und aus einem Slum-Kind ohne jegliche Perspektive ist ein wertvolles Mitglied der Gesellschaft geworden. 'HOPE' - die Geschichte eines geretteten Lebens.

24.05.2018 20:00 Uhr / Theater/Kleinkunst
Kunst gegen Bares

24.05.2018
20:00 Uhr
Kulturscheune Sonnenhof Siegen, Breitenbacherstr. 381
Karte anzeigen
Siegen
0271-7411200
mit Pure Imagination, Südfenster, Tim Whelan, Max Goedecke, Heike Schrapper, Manuel Hahn und Johannes Feick.

24.05.2018 20:00 Uhr / Literatur
'Peter Holtz – sein glückliches Leben erzählt von ihm selbst' - Lesung mit Ingo Schulze im Forum Siegen

24.05.2018
20:00 Uhr
Siegen
0271/740-2315
Peter Holtz will das Glück für alle. Schon als Kind praktiziert er die Abschaffung des Geldes, erfindet den Punk aus dem Geist des Arbeiterliedes und bekehrt sich zum Christentum. Als CDU-Mitglied (Ost) kämpft er für eine christlich-kommunistische Demokratie. Doch er wundert sich: Der Lauf der Welt widerspricht aller Logik. Seine Selbstlosigkeit belohnt die Marktwirtschaft mit Reichtum. Hat er sich für das Falsche eingesetzt? Oder für das Richtige, aber auf dem falschen Weg? Und vor allem: Wie wird er das Geld mit Anstand wieder los? Peter Holtz nimmt die Verheißungen des Kapitalismus beim Wort. Mit Witz und Poesie lässt Ingo Schulze eine Figur erstehen, wie es sie noch nicht gab, wie wir sie aber heute brauchen: in Zeiten, in denen die Welt sich auf den Kopf stellt (Fischer Verlag).
24.05.2018 16:00 Uhr / Kinder
Vorlesestunde - 'Farben und die Magie der Imagination'

24.05.2018
16:00 Uhr
Siegen
0271/404-3011
Veranstalter - 

Vorlesestunde für Kinder im Vorschulalter mit Studierenden und Mitarbeitern der Universität Siegen. Bei Gruppen ab 6 Kindern wird um Anmeldung gebeten.
24.05.2018 18:00 Uhr / Verschiedenes
Trommel-Workshop - mit Kebba Bojang

24.05.2018
18:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Kreuztal
02732/4477
Veranstalter - 

Instrumente werden gestellt. Kosten: € 30,00/Person.
24.05.2018 19:00 Uhr / Verschiedenes
Vortrag "Haltung und Widerstand"

24.05.2018
19:00 Uhr
Universität Siegen, Adolf-Reichwein-Campus, Roter Hörsaal
Karte anzeigen
Siegen
Janine Wetzel
01785861644

Auch in diesem Jahr findet an der Universität Siegen wieder das "Festival contre le racisme (Fclr)" statt. Im Gegensatz zu den letzten Jahren werden im Rahmen des Festivals mehrere Veranstaltungen über das Sommersemester stattfinden. Bei der Auftaktveranstaltung beginnt Jutta Ditfurth beginnt mit dem Vortrag „Haltung und Widerstand“ mit anschließender Diskussion. Sie ist Soziologin und Publizistin und seit den 70er-Jahren in der außerparlamentarischen Linken aktiv. Im Vortrag wird sie einen kritischen Blick auf unsere Gesellschaft werfen und welche Kräfte den bürgerlichen Staat ins Wanken bringen und welche Freiheiten dadurch gefährdet werden. Außerdem wird sie darüber sprechen, wie sich die Gesellschaft gegen autoritäre und faschistische Tendenzen wappnen kann und wie man sie vor rechten Umtrieben schützen kann.

24.05.2018 20:00 Uhr / Verschiedenes
Tanz-Workshop - mit Kebba Bojang

24.05.2018
20:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Kreuztal
02732/4477
Veranstalter - 

Traditioneller afrikanischer Tanz. Kosten: € 30,00/Person.
24.05.2018 20:00 Uhr / Film
Solo: A Star Wars Story

24.05.2018
20:00 Uhr
Hilchenbach
02733/61467
Der junge Han Solo (Alden Ehrenreich) ist von der Flugakademie geflogen. Sein Mentor, der zwielichtige Gangster Tobias Beckett (Woody Harrelson), schickt ihn auf eine wichtige Mission. Begleitet wird Solo unter anderem von seinem neuen Freund Chewbacca (Joonas Suotamo), von Qi'Ra (Emilia Clarke), die ihn kennt wie kein anderer – und von dem Schmuggler Lando Calrissian (Donald Glover). Der ist im Besitz eines rasend schnellen Schiffes, dem 'Millennium Falken', an dem Han Solo schnell Gefallen findet! Am 28.5., 4.6., und 11.6. wird die englische Fassung gezeigt!
24.05.2018 12:00 Uhr / Kunst/Vernissage
Kunstpause - Mittagspause einmal anders!

24.05.2018
12:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Siegen
0271/4057710
Kurzführung in der Ausstellung Slg. Lambrecht-Schadeberg.
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 ... 26 | > | >>
Seite zurücknach obenSeite drucken