Hilfsnavigation
Hauptmenu
Volltextsuche
Angebot von A bis Z

Von A - Z

von A bis Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Quickmenü
Select Language

Hauberg

Der „Siegerländer Hauberg“ gilt als eine hochentwickelte Sonderform der Niederwaldwirtschaft, deren Kreislaufwirtschaft den Holzraubbau verhinderte. Er prägte über Jahrhunderte hinweg die Landschaft.

Zur Veranschaulichung dieser im Siegerland über Jahrhunderte praktizierten und in Europa einmaligen Form der Niederwaldbewirtschaftung wurde in Kreuztal-Fellinghausen ein „Historischer Hauberg“ eingerichtet. Eine fachkundige Führung vermittelt vor Ort einen Einblick in die Arbeiten während eines „Haubergsjahres“ und die Weiterverarbeitung des gewonnenen Holzes im Kohlenmeiler, das früher in großen Mengen zur Eisenverhüttung benötigt wurde.

Im Haubergsgelände befindet sich auch die Nachbildung eines eisenzeitlichen Schmelzofens zur Demonstration der Eisenverhüttung.

Seite zurücknach obenSeite drucken