Hilfsnavigation
Hauptmenu
Volltextsuche
Angebot von A bis Z

Von A - Z

von A bis Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Quickmenü
Select Language

TeleKommunikationsGesellschaft Südwestfalen mbH

Die TeleKommunikationsGesellschaft Südwestfalen (TKG-SWF) sorgt für die Internet-Grundversorgung in Südwestfalen und bietet Unternehmen Anschlüsse in Standleitungsqualität und die Möglichkeit der Standortvernetzung.

Details ein-/ausblenden »


Auf der Internetversorgungskarte des Kreises Siegen-Wittgenstein gibt es mehrere unterversorgte Bereiche. Damit der Kreis auch künftig eine attraktive Lebens-, Arbeits- und Wohnregion bleibt, ist der Kreis Siegen-Wittgenstein im Jahr 2012 der TeleKommunikationsGesellschaft Südwestfalen (TKG-SWF) beigetreten.

Diese setzt in Südwestfalen auf den bedarfsgerechten Breitband-Ausbau per Richtfunk. Die Technik ermöglicht auch in den Orten eine zuverlässige Versorgung, welche von anderen Anbietern dauerhaft nicht berücksichtigt werden. Dort wo sich 20 Haushalte finden, kann ein Ausbau erfolgen. So wächst das Netz immer weiter und die Lücken in der Breitbandversorgung werden geschlossen.

Zur Stärkung des Wirtschaftsstandortes Südwestfalen bietet das Netz hoch-verfügbare Internetanschlüsse in symmetrischer Bandbreite bis 155 Mbit/s. Diese können als Hauptanschluss oder zur Absicherung eines vorhandenen Internetanschlusses (Redundanz) aufgebaut werden. Das südwestfälische Richtfunknetz ist ein Alleinstellungsmerkmal für eine starke Wirtschaftsregion.

Externe Links

Kontakt

Wirtschafts- und Beschäftigungsförderung
Breitbandkoordinator

Telefon: 0271 333-1167
Fax: 0271 333-1850
m.menn@siegen-wittgenstein.de
Raum: 305
Kontaktformular
Kontakt exportieren
Seite zurücknach obenSeite drucken