Hilfsnavigation
Hauptmenu
Volltextsuche
Angebot von A bis Z

Von A - Z

von A bis Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Quickmenü
Select Language

Anrechnung der Zeit der Zurückstellung auf die Dauer der Schulpflicht

      Gem. § 35 Abs. 3 SchulG NRW können schulpflichtige Kinder aus erheblichen gesundheitlichen Gründen für ein Jahr zurückgestellt werden.
      [...] Die Zeit der Zurückstellung wird in der Regel auf die Dauer der Schulpflicht nicht angerechnet. Das Schulamt kann in Ausnahmefällen auf Antrag der Eltern die Zeit der zurückstellung auf die Dauer der Schulpflicht anrechnen.

       

         

        Kontakt

        Schulverwaltungsamt
        Sachgebietsleiter


        Telefon: 0271 333-1455
        Fax: 0271 333-291449
        c.mueller@siegen-wittgenstein.de
        Raum: 418

        Kontaktformular
        Kontakt exportieren
        Seite zurücknach obenSeite drucken