Hilfsnavigation
Hauptmenu
Volltextsuche
Angebot von A bis Z

Von A - Z

von A bis Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Quickmenü
Select Language

SiWi hilft: Sprache

 
 

 

Übersicht Sprachkurse im Kreis Siegen-Wittgenstein

Das Kommunale Integrationszentrum Kreis Siegen-Wittgenstein (KI) hat eine Übersicht erstellt, welche Sprachkurse im Kreis Siegen-Wittgenstein angeboten werden. Die Liste kann erweitert werden, bitte sprechen Sie uns bei Bedarf an.

Handreichung "Sprachanker" für die Gestaltung von Deutschkursen mit Flüchtlingen

Das Bildungswerk der Erzdiözese Köln e.V. hat die Handreichung “Sprachanker“ herausgegeben. Diese soll besonders Ehrenamtliche unterstützen, die in Gemeinden, Willkommensinitiativen oder anderen Zusammenhängen Sprachangebote für Geflüchtete durchführen oder durchführen möchten. Der Titel „Sprachanker“ beschreibt die Bedeutung der Sprachlehrkräfte und Sprachangebote – denn sie möchten neben einem Einstieg in die deutsche Sprache Halt bieten und Wertschätzung vermitteln.

Projekt "Sprachbegleitung einfach machen"

Viele Geflüchtete wünschen sich mehr Unterstützung beim Erlernen der deutschen Sprache. Ehrenamtliche leisten hier wichtige Beiträge und sorgen für ein Mehr an Miteinander. Spannende Wege Deutsch zu lernen hat in den letzten Wochen das Projekt “Sprachbegleitung einfach machen” vorgestellt. Die nun zum Abschluss des Projekts entwickelte interaktive Themenlandkarte macht Sprachbegleitung noch ein wenig einfacher, indem sie Empfehlungen zu Konzepten, Materialien und Projekten für diese besondere Form der Erwachsenenbildung kompakt zur Verfügung stellt. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

ZUM-Willkommen: Offenes Portal für den Deutschunterricht mit Geflüchteten

Das offene Portal ZUM-Willkommen hilft Menschen, die Deutsch unterrichten. Dort werden Materialien (1-Niveau) gesammelt, die kostenlos und als offene Bildungsinhalte genutzt werden können. Außerdem gibt es hilfreiche Tipps, wie Deutsch als Zweitsprache oder Deutsch als Fremdsprache unterrichtet wird.

Einstieg Deutsch: Fördergelder für Deutschunterricht und soziale Orientierung von Geflüchteten

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) unterstützt bis Februar 2019 mit jährlich 19 Millionen Euro niedrigschwellige Sprachangebote. Sie sollen Geflüchteten einen schnellen und einfachen Zugang zur deutschen Sprache bieten und das Wichtigste für die Kommunikation im Alltag vermitteln. Bundesweit können gemeinnützige Bildungsträger Fördermittel für die Durchführung von Einstiegskursen beantragen.

Als Grundlage dient das bereits erprobte, vom Deutsche Volkshochschulverband (DVV) entwickelte Konzept für „Einstieg Deutsch“-Lernangebote. Es sieht eine Kombination aus klassischem Deutschunterricht und begleitetem Online-Lernen vor. Im Deutschunterricht werden anhand alltagsnaher Themen vor allem die Sprechfähigkeit und das Hörverstehen trainiert. Vertiefend lernen die Teilnehmenden anhand des Lernportals „Ich will Deutsch lernen (iwdl.de) und der SprachApp „Einstieg Deutsch“, die beide kostenlos vom DVV zur Verfügung gestellt werden. Beim Online-Lernen sollen die Geflüchteten von ehrenamtlichen Lernbegleitern unterstützt werden. Diese können für ihre Aufgabe vom Volkshochschulverband geschult werden. Die Lernangebote sollen vier bis zwölf Wochen dauern und 60 bis 200 Unterrichtsstunden umfassen. Für Geflüchtete ohne Schriftsprachenkenntnisse sind auch längere Laufzeiten von zehn bis fünfzehn Wochen förderfähig.

Antragsberechtigt sind gemeinnützige Bildungseinrichtungen mit zertifiziertem Qualitätsmanagement, die über Erfahrungen im Bereich Integration und Erwachsenenbildung verfügen. Finanziert werden die Durchführung sowie Vor- und Nachbereitung, u.a. Honorare für Dozenten, Raumkosten, Unterrichtsmaterial, Fahrtkosten der Teilnehmer sowie der Aufwand für die administrative Abwicklung.  Anträge können laufend gestellt werden, es gibt keine Fristen. Von der Antragsstellung bis zur Bewilligung sind rund drei Wochen einzuplanen.  Details zu Konzept, Förderkonditionen und Antragstellung unter: www.einstieg-deutsch.de

Dolmetscher per Videoübertragung

Zur Deckung des steigenden Dolmetscher-Bedarfs im Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) wird ein effizientes und transparentes System mit Videodolmetscher-Hubs in angeschlossenen Bedarfsaußenstellen eingesetzt. Bereits im März 2016 wurden in einer Erprobungsphase erste Video-Dolmetscher-Hubs eingerichtet. Die Kapazitäten der Hubs und die Anzahl der angeschlossenen Bedarfs-Außenstellen werden kontinuierlich ausgebaut. Dolmetscher werden aus den Hubs per Video-Übertragung direkt zu den Anhörungen in den Bedarfs-Außenstellen zugeschaltet. Die Übertragung erfolgt dabei über ein gesichertes internes Netzwerk und ausschließlich aus Liegenschaften des Bundesamtes. Der Bestand an Sprachmittlern wurde ebenfalls deutlich aufgestockt. Zum Link gelangen Sie hier.

Übersetzerpool Kommunales Integrationszentrum

Das KI hat einen Pool mit ehrenamtlichen Übersetzern aufgebaut, die eine Aufwandsentschädigung beantragen können. Hier finden Sie eine Übersicht der aktuellen Sprachen/Dialekte. Bei Interesse oder Fragen wenden Sie sich bitte an Veli Aydin, Tel. 0271 333-2324, E-Mail v.aydin@siegen-wittgenstein.de.

Gewerbliche Übersetzungsbüros

Hier finden Sie eine Auflistung der gewerblichen

Gewerbliche Übersetzungsbüros (DOCX, 15 KB)

Kostenloses Webinar: Lernbegleiter Deutsch vom Goethe-Institut

Das Goethe-Institut bietet eine fünfteilige Webinarreihe für Ehrenamtliche, die einen Deutschkurs leiten und keine oder kaum Unterrichtserfahrung haben. Ein Webinar ist ein virtuelles Seminar, an dem man zu Hause via Computer und Headset teilnimmt.

Laut Webseite des Goethe-Institutes bezieht sich das Webinar auf die kostenlosen Angebote des Instituts. Es gibt fünf Termine mit unterschiedlichen Themen. Dieser Link führt Sie zur Seite des Goethe-Instituts.

Flyer in verschiedenen Sprachen

Heft «Willkommen! Die deutsche Sprache - erste Schritte« der Flüchtlingshilfe München e.V.
Lehr- und Lehrnheft für den Einstieg ins Deutsche mit Alltagsbezug in den Sprachen: Englisch, Arabisch, Farsi, Dari, Tigrinisch, Französisch, Somali, Urdu, Paschto, Russisch, Türkisch, Amharisch, Oromo, Kurtisch und Deutsch.

Flyer: »Lernen Sie deutsch!«
In den Sprachen: Arabisch, Bulgarisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Griechisch, Kurdisch-Kumanci, Italienisch, Persisch, Polnisch, Rumänisch, Russisch, Spanisch, Tschechisch, Türkisch,Vietnamesisch

Flyer: »Deutsch lernen - Chancen verbessern«
In den Sprachen: Deutsch, Englisch, Russisch, Türkisch

Flyer: »Deutsch lernen - Für die Zukunft Ihrer Familie«
In den Sprachen: Deutsch, Englisch, Russisch, Türkisch

Zweisprachigkeit / Faltblatt: »Spracherwerb in zweisprachigen Familien«
In den Sprachen: Deutsch, Russisch, Türkisch

Infoblatt: „Mehrsprachigkeit – Tipps für Eltern“ (in Deutsch, Russisch, Türkisch)

Infoblatt: „Wie spricht mein Kind“ (in Deutsch, Russisch, Türkisch)

„Elternfragebogen“ - 18 bis 20 Monate / - 30 Monate / - 54 Monate

Erhältlich bei: Deutscher Bundesverband für Logopädie e.V., Augustinusstr. 11a, 50226 Frechen

Kostenlose online DaZ-Sprachkurse

Mit der neuen und flexiblen uTalk App von Eurotalk können Nutzer genau die Sprache und Inhalte auswählen, die sie benötigen, um schnell und effektiv eine neue Sprache zu lernen oder bereits vorhandene Kenntnisse aufzufrischen oder zu erweitern. Erhältlich für Mac, iOS, Windows und Android. Volle Shibboleth Integration sowie mit anderen Lernmanagmentsystemen, beispielsweise Blackboard. Die Lerninhalte werden fortlaufend erweitert.

Mit einem sehr flexiblen Lizenzmodell, können Sie ihren Nutzern, motivierende, unterhaltsame und authentische Sprachlerninhalte für mehr als 150 Sprachen zur Verfügung stellen. 

 

Sprachhilfen
Die wichtigsten Vokabeln für Flüchtlinge und Flüchtlingshelfer finden Sie hier.

Viersprachiges technisches Online-Wörterbuch Arabterm

 Kostenlos gemeinsam Deutsch lernen

  • Interaktive Lernspiele: Deutschkenntnisse verbessern in allen Sprachniveaus
  •  Experten-Chat: Wissenswertes rund um die deutsche Sprache erfahren
  •  Forum: Lerntipps erhalten, Fragen stellen, anderen helfen
  •  Gruppen: Lernpartner finden und sich austauschen

Deutschkurs für Anfänger - Lektionen /Grammatik, Übungen, Beispiele
Deutsch lernen – online, einfach, selbstständig und gratis! 10 Grammatik-Tafeln geben eine Übersicht über die deutsche Sprache und Grammatik. Mit ausgewählten interaktiven Übungen in drei Schwierigkeitsstufen können Sie die deutsche Grammatik selbstständig einüben. Beispieltexte veranschaulichen das Gelernte!

Deutsch online lernen / Übungen aus deutschen Lehrbüchern
Aktuell bietet diese Plattform Übungen aus über 70 deutschen Lehrbücher (Niveau A1 A2 B1 B2 und C1)! Bitte wähle dein Textbuch aus.

Deutsch lernen online - Grammatik, Wortschatz, Kurse
Hier kann man deutsche Grammatik lernen oder Grammatikkenntnisse verbessern. Hier findet man die wichtigsten Grammatikthemen im Überblick – mit Aufgaben und Lösungen.

Onlinekurs “KiK“
Der Onlinekurs "KiK – Kommunikation im Krankenhaus" ermöglicht eine flexible zeitund ortsunabhängige Sprachförderung für Pflegefachkräfte aus dem Ausland. Der Kurs vermittelt fachspezifische und berufsbezogene Deutschkenntnisse auf der Niveaustufe B1-B2 und bereitet sprachlich auf eine Berufstätigkeit in einem Krankenhaus vor. In drei Modulen werden berufliche Situationen behandelt. Der Onlinekurs ist multimedial und bietet den Lernenden durch Hör- und Lesetexte, Bilder und Videos einen abwechslungsreichen Zugang zu vielen verschiedenen Lehrmaterialien.

Heft “Willkommen! Die deutsche Sprache - erste Schritte“
Lehr- & Lernheft der Flüchtlingshilfe München für den Einstieg ins Deutsche mit Alltagsbezug

Duolingo, kostenloser Deutschunterricht online

Duolingo, kostenloser Deutschunterricht als App

Phase 6 hallo Deutsch
phase6 hallo Deutsch gibt es für Kinder und Erwachsene. Jede App beinhaltet einen umfassenden, thematisch gegliederten Vokabelsatz und ist so konzipiert, dass ein Lernen auch ohne vorherige Kenntnis der lateinischen Buchstaben möglich ist.

Ich will Deutsch lernen
Das gemeinsame Sprachportal des Deutschen Volkshochschul-Verbands und des Bundesministeriums für Bildung und Forschung.

Kostenlose Online-Materialien des Klett-Verlages
Es vergehen oft mehrere Wochen oder Monate, bis Zuwanderer an Sprach- oder Alphabetisierungskursen teilnehmen können. Für diesen Zeitraum hat der Klett-Verlag in enger Zusammenarbeit mit dem Bündnis Aktion Deutschland Hilft e. V. und der Deutschen Post DHL Group ein Konzept entwickelt, das Flüchtlingen den Start in Deutschland erleichtern soll:

Refugee Guide: Die Orientierungshilfe enthält Tipps und Informationen rund um die deutsche Kultur und ihre Gepflogenheiten in den Sprachen Deutsch, Arabisch, Englisch und Französisch.

Refugee Welcome: Der Erste-Hilfe-Wortschatz bietet einfachen Basiswortschatz zur ersten Verständigung in Unterkünften, auf Ämtern oder beim Arzt. Er enthält Wörter und Wendungen mit Übersetzungen in Arabisch, Englisch und Französisch.

Kostenloses DaZ-Material

Lernmaterial aus dem DaZ Bereich zum Free Download finden Sie unter folgenden Links:

Linkliste für Übersetzungen zu verschiedenen Themenbereichen

Übersetzungen zu verschiedenen Themenbereichen in 19 verschiedenen Sprachen

Diese Linkliste verweist auf Internetseiten in 19 verschiedenen Sprachen, die zum Beispiel Informationen zu Schulsystem, Gesundheitsthemen, Verkehrssicherheit und Sprachentwicklung geben. z.B. deutsches Schulsystem, Verkehrssicherheit, Gesundheit etc.

Albanisch

Schulsystem

 

Elterninformation Grundschule

Elterninformation weiterführende Schule

 

Verkehr und Sicherheit

 

Sicher mit dem Fahrrad. Die wichtigsten Verkehrsregeln für Radfahrer

Informationen zur Nutzung von Bus und Bahn VRR

Baderegeln

 

Arabisch

Schulsystem

 

Das Schulsystem in Nordrhein-Westfalen. Einfach und schnell erklärt.

Elterninformation Grundschule

Elterninformation weiterführende Schule

 

Diverses

 

Informationsflyer zum Kindergeld für Asylberechtigte und anerkannte Flüchtlinge

Basiskonto für Asylbewerber/-innen ab 2016

So registrieren Sie Ihr neugeborenes Kind

Broschüre: Das Grundgesetz

 

Bosnisch

Schulsystem

 

Elterninformation Grundschule

Elterninformation weiterführende Schule

 

Bulgarisch

Schulsystem

 

Das Schulsystem in Nordrhein-Westfalen. Einfach und schnell erklärt.

Elterninformation Grundschule

Elterninformation weiterführende Schule

 

Englisch

Schulsystem

 

Das Schulsystem in Nordrhein-Westfalen. Einfach und schnell erklärt.

Elterninformation Grundschule

Elterninformation weiterführende Schule

 

Verkehr und Sicherheit

 

Sicher mit dem Fahrrad. Die wichtigsten Verkehrsregeln für Radfahrer

Baderegeln

Informationen zur Nutzung von Bus und Bahn VRR

 

Diverses

 

Informationsflyer zum Kindergeld für Asylberechtigte und anerkannte Flüchtlinge

Basiskonto für Asylbewerber/-innen ab 2016

So registrieren Sie Ihr neugeborenes Kind

Broschüre: Das Grundgesetz

 

Farsi

Verkehr und Sicherheit

 

Sicher mit dem Fahrrad. Die wichtigsten Verkehrsregeln für Radfahrer

Baderegeln

Informationen zur Nutzung von Bus und Bahn VRR

 

Diverses

 

Informationsflyer zum Kindergeld für Asylberechtigte und anerkannte Flüchtlinge

So registrieren Sie Ihr neugeborenes Kind

Broschüre: Das Grundgesetz

 

Französisch

Schulsystem

 

Das Schulsystem in Nordrhein-Westfalen. Einfach und schnell erklärt.

Elterninformation Grundschule

Elterninformation weiterführende Schule

 

Verkehr und Sicherheit

 

Sicher mit dem Fahrrad. Die wichtigsten Verkehrsregeln für Radfahrer

Informationen zur Nutzung von Bus und Bahn VRR

Baderegeln

 

Diverses

 

Informationsflyer zum Kindergeld für Asylberechtigte und anerkannte Flüchtlinge

Broschüre: Das Grundgesetz

 

Griechisch

Schulsystem

 

Das Schulsystem in Nordrhein-Westfalen. Einfach und schnell erklärt.

Elterninformation Grundschule

Elterninformation weiterführende Schule

 

Verkehr und Sicherheit

 

Baderegeln

 

Italienisch

Schulsystem

 

Elterninformation Grundschule

Elterninformation weiterführende Schule

 

Verkehr und Sicherheit

 

Baderegeln

 

Kurdisch

Schulsystem

 

Elterninformation Grundschule

Elterninformation weiterführende Schule

 

Verkehr und Sicherheit

 

Baderegeln

 

Diverses

 

Broschüre: Das Grundgesetz (Kurmanci)

 

Paschtu

Verkehr und Sicherheit

 

Baderegeln

 

Polnisch

Schulsystem

 

Elterninformation Grundschule

 

Verkehr und Sicherheit

 

Baderegeln

 

Romanes

Schulsystem

 

Elterninformation Grundschule

Elterninformation weiterführende Schule

 

Rumänisch

Schulsystem

 

Das Schulsystem in Nordrhein-Westfalen. Einfach und schnell erklärt.

Elterninformation Grundschule

Elterninformation weiterführende Schule

 

Verkehr und Sicherheit

 

Baderegeln

 

Russisch

Schulsystem

 

Das Schulsystem in Nordrhein-Westfalen. Einfach und schnell erklärt.

Elterninformation Grundschule

Elterninformation weiterführende Schule

 

Verkehr und Sicherheit

 

Baderegeln

 

Serbisch

Schulsystem

 

Elterninformation Grundschule

Elterninformation weiterführende Schule

 

Verkehr und Sicherheit

 

Informationen zur Nutzung von Bus und Bahn VRR

Baderegeln

 

Spanisch

Schulsystem

 

Das Schulsystem in Nordrhein-Westfalen. Einfach und schnell erklärt.

Elterninformation Grundschule

Elterninformation weiterführende Schule

 

Verkehr und Sicherheit

 

Baderegeln

 

Türkisch

Schulsystem

 

Das Schulsystem in Nordrhein-Westfalen. Einfach und schnell erklärt.

Elterninformation Grundschule

Elterninformation weiterführende Schule

 

Verkehr und Sicherheit

 

Baderegeln

 

 

Seite zurücknach obenSeite drucken