Hilfsnavigation
Hauptmenu
Volltextsuche
Angebot von A bis Z

Von A - Z

von A bis Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Quickmenü
Select Language

Kommunales Integrationszentrum (KI):
Aktiviäten zur Integration von Flüchtlingen

Beratung Seiteneinsteiger

Das KI berät seit Anfang August 2015 Kinder und Jugendliche, die während ihrer Schulzeit nach Deutschland kommen (zunächst im Einzugsgebiet der Stadt Siegen). Nach jeder Beratung wird die Schulaufsicht des Kreises Siegen-Wittgenstein über die Beratung informiert, und es erfolgt eine möglichst passgenaue Zuweisung, die die Bildungsbiografie und die Talente und Ziele der Schüler berücksichtigt. Die Zuweisung im Grundschulbereich erfolgt wohnortnah und ist immer integrativ, Beratungen finden nur auf Anfrage statt. Da das KI für den Kreis Siegen-Wittgenstein zuständig ist, wird eine Beratung der Seiteneinsteiger auch in den übrigen kreisangehörigen Städten und Gemeinden angeboten werden. Hierzu müssen noch Absprachen mit den Schulträgern in Kooperation mit der Schulaufsicht getroffen werden. Es gibt auch eine Kooperation mit den Berufskollegs in Siegen-Wittgenstein, auch hier wird das KI die Beratung der Seiteneinsteiger übernehmen.

Qualifizierung ehrenamtliche Integrationslotsen

Seit Anfang 2015 werden in Kooperation mit dem AWO-Kreisverband Siegen-Wittgenstein/Olpe Integrations-lotsen ausgebildet, die Menschen mit Migrationshintergrund zu einem guten Start bei uns verhelfen und sie bei kleinen Dingen des Alltags unterstützen sollen (Behördengänge, Hilfe beim Verstehen von Briefen und Anträgen etc.). Die Qualifizierung umfasst einige Module und soll nach und nach in ganz Siegen-Wittgenstein angeboten werden.

Kommunale Vernetzung in der Region

Ende 2014 wurde die Arbeitsgruppe kommunale Integration gegründet. Die Arbeitsgruppe ist ein Zusammenschluss der Integrationsbeauftragten der Städte und Gemeinden in Siegen-Wittgenstein und dem Kommunalen Integrationszentrum und trifft sich in regelmäßigen Abständen. Sie dient der Vernetzung, dem regelmäßigen Informationsaustausch und der gegenseitigen Unterstützung der kommunalen Akteure in der Integrationsarbeit. So wurde ganz aktuell in Kooperation eine Übersicht erstellt, wo in welcher Kommune Sach- und Kleiderspenden für Flüchtlinge abgegeben werden können, wer in der Kommune für die Anmietung von privatem Wohnraum für zugewiesene Flüchtlinge zuständig ist und welche Flüchtlingsinitiativen sich gegründet haben.


Qualifizierung von ehrenamtlichen Sprachlotsen

Das KI bietet auf Wunsch Sprachlotsenschulungen an, in denen Ehrenamtliche Grundlagen zu einem Erstorientierungsunterricht bekommen. In diesen Schulungen wird die Arbeit des KIs vorgestellt, es wird Grundlegendes zu einem niedrigschwelligen Alpha-Sprachmodul vermittelt, Material vorgestellt und es werden Tipps zur Didaktik und Methodik gegeben, den Erstunterricht durchzuführen und eventuelle Schwellenängste zu überwinden.


Netzwerk "Deutsch als Zweitsprache" (DaZ)

Die Gründung der Netzwerke DaZ Sek. I und DaZ Grundschule erfolgte in Kooperationsveranstaltungen vom Kompetenzteam Siegen-Wittgenstein (KT), also der staatlichen Lehrerfortbildung, dem Schulamt für den Kreis Siegen-Wittgenstein und dem KI. Ziel der Netzwerke DaZ ist es, eine kreisweite Vernetzung der Lehrer aller Grundschulen und weiterführenden Schulformen zu schaffen, die sich speziell der Aufgabe stellen, Schülern ohne Deutschkenntnisse - möglichst schnell - an die Teilnahme am Regelunterricht heranzuführen, aus erster Hand zu erfahren, wo evtl. Problemstellungen liegen und dafür Hilfestellungen zu entwickeln sowie den Informationsaustausch der DaZ-Lehrkräfte untereinander zu verbessern.

Aufbau eines ehrenamtlichen Übersetzerpools

Der Übersetzerpool befindet sich im Aufbau und wird ausgeweitet. Mittlerweile stehen etliche Ehrenamtliche als Übersetzungshelfer zur Verfügung. Der Pool wird ständig erweitert.

Kontakt

Koblenzer Straße 73
57072 Siegen
Karte anzeigen

Telefon: 0271 333-0
Detailansicht der Adresse anzeigen
Kommunales Integrationszentrum
Leiterin KI, Öffentlichkeitsarbeit, Integration als Querschnittsaufgabe


Telefon: 0271 333-2320
Fax: 0271 333-2500
y.partmann@siegen-wittgenstein.de
Raum: 4

Kontaktformular
Kontakt exportieren
Detailansicht der Adresse anzeigen
Kommunales Integrationszentrum
Antidiskriminierung, Sprachbildung Elementarbereich, interkultureller Berater


Telefon: 0271 333-2324
Fax: 0271 333-2500
v.aydin@siegen-wittgenstein.de
Raum: 3

Kontaktformular
Kontakt exportieren
Detailansicht der Adresse anzeigen
Kommunales Integrationszentrum
Verwaltung, Organisation


Telefon: 0271 333-2322
Fax: 0271 333-2500
d.joswig@siegen-wittgenstein.de
Raum: 5

Kontaktformular
Kontakt exportieren
Detailansicht der Adresse anzeigen
Seiteneinsteiger, Sprachlotsen


Telefon: 0271 333-2327
Fax: 0271 333-2500
f.schlebusch@siegen-wittgenstein.de
Raum: 1

Kontaktformular
Kontakt exportieren
Detailansicht der Adresse anzeigen
Kommunales Integrationszentrum
Integrationslotsen, Übersetzerpool, interkulturelle Beraterin


Telefon: 0271 333-2323
Fax: 0271 333-2500
g.talimi@siegen-wittgenstein.de
Raum: 2

Kontaktformular
Kontakt exportieren
Seite zurücknach obenSeite drucken