Hilfsnavigation
Hauptmenu
Volltextsuche
Angebot von A bis Z

Von A - Z

von A bis Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Quickmenü
Select Language

BIBU - Begrüßen, Informieren, Beraten, Unterstützen

Im Herbst 2014 hat der Kreis Siegen-Wittgenstein das Projekt "BIBU - Begrüßen, Informieren, Beraten, Unterstützen" gestartet. Es richtet sich in erster Linie an Eltern mit neugeborenen Kindern. Für diese sind unter anderem die »Willkommensbesuche in Siegen-Wittgenstein« gedacht, die aber auch Familien mit Kindern bis zu drei Jahren angeboten werden, die neu in den Kreis Siegen-Wittgenstein zugezogen sind.

Ein weiterer BIBU-Baustein ist die "Mobile Elternberatung" unter dem Titel "Clever - Elternberatung!" für Eltern mit Kindern bis ins Vorschulalter. Diese findet in wechselnden Kitas in den verschiedenen Städten und Gemeinden des Kreisegebietes statt. Dort erhalten Eltern ein umfassendes Beratungs-, Informations- und Austauschsangebot zu Themen aus den Bereichen Gesundheit, Erziehung, Jugendhilfe etc. Die Termine werden regelmäßig veröffentlicht und können bei den nebenstehenden Kontakten erfragt werden. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Darüber hinaus sind die Mitarbeiterinnen der "Willkommensbesuche" regelmäßig mit dem BIBU-Mobil an zentralen Orten in den Städten und Gemeinden anzutreffen und stehen dann für Beratungen und Informationen aller Art zur Verfügung. Auch diese Termine und Standorte werden über die Medien bekannt gemacht und können bei nebenstehenden Kontakten erfragt werden.



Details ein-/ausblenden »


Das Familienleben kann durch ein neues Familienmitglied schon ganz schön durcheinander gewirbelt werden. Gerade zu Beginn des Zusammenlebens mit einem Neugeborenen ergeben sich häufig viele Fragen und Herausforderungen für die Eltern.

Der Willkommensbesuch wird in der Regel circa acht bis zehn Wochen nach der Geburt durchgeführt; allerdings nur dann, wenn die Eltern dies auch ausdrücklich wünschen. Zur Geburt gratuliert Landrat Andreas Müller den Eltern mit einem Elternbrief und bietet den Familien einen Willkommensbesuch der Mitarbeiter an.

Ein wichtiger Baustein des Besuchs ist die Übergabe von Elternbriefen, die Hilfestellung in den unterschiedlichen Lebensphasen eines Kindes bis hin zum achten Lebensjahr geben sollen. Die Eltern erhalten zudem Informationen über die verschiedenen Dienstleistungen des Kreises Siegen-Wittgenstein (zum Beispiel Infos zu Elterngeld, Tagesbetreuung für Kinder, Regionaler Sozialdienst, Erziehungsberatung) sowie weiterer Institutionen und Organisationen (unter anderem Deutscher Kinderschutzbund, Kliniken, Kommunalverwaltungen).

Natürlich fehlt auch ein kleines Präsent für das Neugeborene und eventuelle Geschwisterkinder nicht.

Der Besuch bietet Familien die Möglichkeit, im geschützten Raum spezifische Fragen zur Entwicklung und Erziehung von Kindern anzusprechen und somit eine professionelle Erstberatung in Anspruch zu nehmen. Gleichzeitig ermöglicht der Besuch dem Jugendamt sich mit seinen vielfäligen Angeboten für Eltern und Kinder vorzustellen.

Kurzum: Der Willkommensbesuch ist ein freiwilliges und kostenloses, aber sehr informatives Angebot für die Eltern im Kreis Siegen-Wittgenstein.

Das Projekt BIBU findet statt in den kreisangehörigen Kommunen: Bad Berleburg, Bad Laasphe, Erndtebrück, Burbach, Neunkirchen, Wilnsdorf, Freudenberg, Netphen, Hilchenbach.

In Absprache mit dem Jugendamt werden die Willkommensbesuche in Kreuztal durch das Familienbüro der Stadt Kreuztal durchgeführt (»Willkommen im Leben«):
Stadt Kreuztal
Familienbüro
Siegener Str. 5
57223 Kreuztal
Telefon 02732 51-356

Ebenfalls Willkommensbesuche werden angeboten in der Universitätsstadt Siegen, die vom dortigen Familienbüro durchgeführt werden:
Universitätsstadt Siegen
Familienbüro
Weidenauer Str. 215
57076 Siegen-Weidenau
Tel.: (0271) 404 - 2958 und 2230
Fax.: (0271) 404 - 2311
Email: familienbuero@siegen.de

Externe Links

Zuständig

Koblenzer Straße 73
57072 Siegen
Karte anzeigen

Telefon: 0271 333-1332

Kontakt

Jugendamt
Sachgebietsleiter

Telefon: 0271 333-1346
Fax: 0271 333-1380
g.wagener@siegen-wittgenstein.de
Raum: 312
Kontaktformular
Kontakt exportieren
Jugendamt

Telefon: 0271 333-1388
Fax: 0271 333-1380
l.scholl@siegen-wittgenstein.de
Raum: 303
Kontaktformular
Kontakt exportieren
Jugendamt

Telefon: 0271 333-1389
Fax: 0271 333-1380
s.schroers@siegen-wittgenstein.de
Raum: 303
Kontaktformular
Kontakt exportieren
Seite zurücknach obenSeite drucken