Hilfsnavigation
Hauptmenu
Volltextsuche
Angebot von A bis Z

Von A - Z

von A bis Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Quickmenü
Select Language

Pressemitteilungen

Es wurden 414 Mitteilungen gefunden

19.07.2017
 ; Autor: Photocech / Fotolia
Die untere Jagd- und Fischereibehörde des Kreises Siegen-Wittgenstein hat die Schonzeit für das Schwarzwild aufgehoben. Das geht auf einen Erlass des Umweltministeriums NRW zurück. Der erhöhte Schwarzwildbestand soll reduziert werden und man will verhindern, dass sich die Afrikanische Schweinepest bei Tieren in NRW verbreitet. weiterlesen
18.07.2017
 ; Autor: Susanne Fern, Fotografie Köln / ©
Eines Tages ist es soweit: Die eigenen Eltern können ihr Leben nicht mehr alleine meistern, und die Kinder sind plötzlich in der Pflicht. Anfänglich ist die Unterstützung der alten Eltern selbstverständlich. Doch mit der Zeit wird sie für viele zur physischen und emotionalen Überforderung. Diese Lebenssituation hat die Sozialpädagogin und Psychotherapeutin Birgit Lambers zum Thema ihres Buches „Wenn die Eltern alt sind – Wie wir ihnen helfen können, ohne uns selbst zu überfordern“ gemacht. weiterlesen
17.07.2017
Für seine Programme "Rucksack KiTa" und "Rucksack Schule" hat der Kreis Siegen-Wittgenstein jetzt sechs Elternbegleiterinnen ausgebildet. Landrat Andreas Müller überreichte die Zertifikate und nahm sich Zeit für ein intensives Gespräch mit den Teilnehmerinnen. weiterlesen
14.07.2017
 ; Autor: Torsten Manges
Nach fast 43 Jahren im Schuldienst und 16 Jahren im Schulamt des Kreises Siegen-Wittgenstein wurde Schulamtsdirektor Volker Reichel jetzt in den Ruhestand verabschiedet. weiterlesen
13.07.2017
Um die neun ausgezeichneten "familienfreundlichen Unternehmen" zu unterstützen und einen Austausch zu ermöglichen, fand jetzt ein erstes Netzwerktreffen statt. "Es macht mir eine riesige Freude zu sehen, wie viel das Zertifikat schon jetzt in den Unternehmen bewirkt hat“, so Kristina Kraft vom Kompetenzzentrum Frau & Beruf.  weiterlesen
13.07.2017
 ; Autor: Thorsten Wroben
Einen unvergesslichen Tag im Phantasialand haben die Schüler des Teams Regenbogen der Lindenschule in Weidenau jetzt erlebt. Die Mädchen und Jungen der 4a hatten beim Schülerwettbewerb zum Kreisgeburtstag gewonnen weiterlesen
12.07.2017
Mit der App YouRide wollen Bernd Mitter und Michael Banf, zwei Alumni der Universität Siegen, mehr Beweglichkeit in den Alltag der Region bringen. Aktuell wird die flexible Anwendung in einem mehrwöchigen Feldversuch getestet. weiterlesen
12.07.2017
Die Arbeitsgemeinschaft der Kommunalen Wirtschaftsförderungen hat sich jetzt bei der Firma Guntermann und Drunck GmbH in Siegen getroffen. Die Mitglieder bekamen einen Einblick in die Arbeitsabläufe, die Mitarbeitergewinnung und -bindung des Unternehmens. weiterlesen
10.07.2017
Jetzt kann es losgehen: 2000 Grundschüler aus 25 Schulen sind am Mittwoch, 12. Juli, beim fünften Siegerländer Volksbank Schülerlauf dabei und nun bestens ausgestattet: Im Kreishaus wurden die T-Shirts und Startnummern übergeben. weiterlesen
05.07.2017
Alternativbild
Auf der Deponie Fludersbach kann wieder Abfall der Deponieklasse 0 angenommen werden. Im April 2015 hatte die Kreisverwaltung Siegen-Wittgenstein bei der Bezirksregierung Arnsberg einen entsprechenden Antrag für eine „Deponie auf Deponie“ gestellt. weiterlesen
05.07.2017
Die Mitglieder der Bewertungskommission des Kreiswettbewerbes „Unser Dorf hat Zukunft” sind jetzt bestens auf ihre Aufgabe vorbereitet. Der Kreis Siegen-Wittgenstein hatte sie jetzt zu einem Workshop in das Internationale Tagungszentrum Karimu in Burbach-Holzhausen eingeladen. weiterlesen
05.07.2017
Alternativbild
Das Land Nordrhein-Westfalen leistet jedes Jahr Zuschüsse zu den Kosten des Feuerschutzes der Gemeinden und Kreise. Das geht auf das Gesetz über den Feuerschutz, Hilfeleistung und den Katastrophenschutz (BHKG) zurück. Auf die Städte und Gemeinden in Siegen-Wittgenstein entfallen dieses Jahr 812.886,70 Euro und auf den Kreis 14.900,16 Euro. weiterlesen
03.07.2017
 ; Autor: Advantic Support
Mit einem „Tag der offenen Tür“ im Kreishaus gehen die Veranstaltungen zum Jubiläum „200 Jahre Kreise Siegen und Wittgenstein“ weiter. Am Samstag, 8. Juli, öffnet das höchste Bürogebäude Südwestfalens von 11:00 bis 17:00 Uhr seine Pforten. weiterlesen
Zum 675-jährigen Bestehen von Oberfischbach haben die Kinder der örtlichen Kita ein Bild für Landrat Andreas Müller gemalt und ihm übergeben. Was darauf zu sehen ist, wird beim Eröffnungsabend des Festwochenendes am Freitag, 7. Juli, in Oberfischbach verraten.  weiterlesen
30.06.2017
Ob buschig oder kletternd, groß oder klein, mit und ohne Duft und in verschiedenen Farben: Rosen faszinieren in jeder Form. Die Biologische Station Siegen-Wittgenstein lädt am Samstag, 8. Juli, von 14:00 bis 17:00 Uhr zu einer besonderen Veranstaltung ein, bei der die Rose im Mittelpunkt steht. weiterlesen
Seite: << | < | 1 ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 ... 28 | > | >>
Seite zurücknach obenSeite drucken