Hilfsnavigation
Hauptmenu
Volltextsuche
Angebot von A bis Z

Von A - Z

von A bis Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Quickmenü
Select Language

Pressemitteilungen

Es wurden 414 Mitteilungen gefunden

21.08.2017
Ängste abbauen und Barrieren verringern – das hat sich das Bündnis gegen Depression zur Aufgabe gemacht. Um der „Volkskrankheit Nr. 1“ ein Gesicht zu geben und sie bewusst zum Thema zu machen, veranstaltet das lokale Bündnis in Siegen-Wittgenstein und Olpe vom 4. September bis 4. Dezember wieder die Aktionswochen „Mut-Tour – Raus aus der Depression“. weiterlesen
17.08.2017
Zwei Leitende Notärzte hat der Kreis Siegen-Wittgenstein jetzt verabschiedet: Dr. Eberhard Schmitt und Klaus Höltershinken. Landrat Andreas Müller dankte beiden für ihren langjährigen Einsatz und lobte den „Vorbildcharakter“, den die Ärzte für ihre Kollegen hatten weiterlesen
16.08.2017
Die deutsche Sprache anwenden, festigen und erweitern – das konnten jetzt zugewanderte Kinder und Jugendliche bei zwei Kursangeboten des Kommunalen Integrationszentrums des Kreises Siegen-Wittgenstein und der Kreisvolkshochschule. weiterlesen
14.08.2017
Alternativbild
Wegen umfangreichen Wartungsarbeiten durch IT-NRW wird am Freitag, 25. August, das EDV-Programm „Schwerbehindertenangelegenheiten“ ganztägig nicht zur Verfügung stehen. Ab Montag, 28. August, soll der Normalbetrieb wieder sichergestellt sein.  weiterlesen
14.08.2017
Alternativbild
Abenteuer im Wald erleben, das macht Spaß! Wer dabei sein möchte, kann sich jetzt noch bei den „Natur-Detektiven 2017“ der Biologischen Station Siegen-Wittgenstein für Mädchen und Jungen zwischen sechs und zehn Jahren anmelden. Die Expeditionen finden am Montag, 21. August, in Freudenberg-Alchen statt. weiterlesen
14.08.2017
Alternativbild
Zu einer natur- und heimatkundlichen Wanderung in das größte Heidegebiet im Kreis Siegen-Wittgenstein laden die Kreisvolkshochschule und der Förderverein der NRW-Stiftung am Freitag, 25. August, ein. weiterlesen
10.08.2017
Es ist wieder soweit! Die MINT-Mitmachtage stehen in den Startlöchern! Am Donnerstag, 21. September und Freitag, 22. September, steht wieder die Zeltstadt auf dem Vorplatz des Kreishauses. Kinder, Jugendliche und Erwachsene können dann experimentieren, entdecken und in die Welt von Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik (kurz: MINT) eintauchen. weiterlesen
09.08.2017
Fledermäuse, die „Jäger der Nacht“, sind faszinierende Tiere. Um sie näher kennenzulernen veranstaltet die Biologische Station Siegen-Wittgenstein im August eine Fledermausführung und die "Batnight 2017 an der Hörre".  weiterlesen
08.08.2017
 ; Autor: ALDECAstudio/Fotolia
Die Erarbeitung eines Mobilitätskonzeptes für den Kreis Siegen-Wittgenstein startet in eine neue Phase. Nach der Sommerpause erhalten rund 10.000 Haushalte im Kreisgebiet per Post einen Fragebogen zu ihren Mobilitätsgewohnheiten. weiterlesen
08.08.2017
Wie kuppelt man Feuerwehrschläuche und Rohre richtig zusammen? Worauf muss man bei einem Löschangriff achten? Um diese Fragen ging es bei einem Treffen zwischen der Kreisjugendfeuerwehr und Jugendlichen aus Emek Hefer. weiterlesen
03.08.2017
Alternativbild
Insgesamt fünf Siegener Grundschulen hatten sich als Kreismeister für die Westfalen Young Stars, den größten Schulwettkampf der Bezirksregierung Arnsberg, qualifiziert. Für die Siegener war es dieses Mal das beste Abschneiden seit Bestehen der Westfalen Young Stars. weiterlesen
02.08.2017
 ; Autor: Torsten Manges
Das Parkhaus des Berufskollegs Technik in Siegen wird derzeit umfangreich saniert. Im Zuge der Sanierung der Betonflächen werden derzeit die geschädigten Bereiche in einem sehr aufwändigen Hochdruck-Wasserstrahl-Verfahren entfernt bzw. abgebrochen. weiterlesen
28.07.2017
 ; Autor: Herbert Bäumer           / © HERBERT BAEUMER
"Ich freue mich, dass wir mit dem Zuschuss von 208.700 € die Attraktivität des Busfahrens in Siegen erheblich steigern können!", kommentiert Landrat Andreas Müller, stv. Verbandsvorsteher des NWL (Nahverkehr Westfalen-Lippe) die Förderung. weiterlesen
26.07.2017
 ; Autor: wellphoto / Fotolia / © ©wellphoto - stock.adobe.com
Die Pressekonferenz von Landrat Andreas Müller zur Halbzeitbilanz seiner Amtszeit ist nicht zu bestanden und von der Informationspflicht und dem Informationsrecht des Landrates gedeckt. Zu diesem Ergebnis kommt jetzt die Bezirksregierung in einer Stellungnahme. weiterlesen
20.07.2017
 ; Autor: Torsten Manges
Der Kreis Siegen-Wittgenstein wird das durch Umwelteinflüsse zerstörte „Vogelnest“ an der Ferndorfquelle nicht wiederherstellen. Das hat Landrat Andreas Müller bei einem Ortstermin zugesagt. weiterlesen
Seite: << | < | 1 ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 ... 28 | > | >>
Seite zurücknach obenSeite drucken