Hilfsnavigation
Hauptmenu
Volltextsuche
Angebot von A bis Z

Von A - Z

von A bis Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Quickmenü
Select Language

Pressemitteilungen

Es wurden 439 Mitteilungen gefunden

02.11.2017
Alternativbild
Eifersucht, Neid, Ablehnung und Aggression: Rivalität gehört zum Geschwisteralltag. Wie können Eltern eine harmonische Geschwisterbeziehung wiederherstellen? Um dieses Thema geht es beim Vortrag „Geschwisterrivalität – Was tun?", der am Dienstag, 21. November, in Netphen-Dreis-Tiefenbach stattfindet. weiterlesen
02.11.2017
Alternativbild
Eifersucht, Neid, Ablehnung und Aggression: Rivalität gehört zum Geschwisteralltag. Wie können Eltern eine harmonische Geschwisterbeziehung wiederherstellen? Um dieses Thema geht es beim Vortrag „Geschwisterrivalität – Was tun?", der am Donnerstag, 23. November, in Neunkirchen stattfindet. weiterlesen
02.11.2017
 ; Autor: Advantic Support
Es gibt verschiedene Gründe, warum einige Kinder nicht in der eigenen Familie versorgt werden können. Damit sie trotzdem in einer Familie aufwachsen können, sucht der Pflegekinderdienst des Kreises Siegen-Wittgenstein Pflegefamilien. Der nächste Informationsabend findet am 6. November statt. weiterlesen
31.10.2017
„Offenbar haben viele Eltern dringend auf flexiblere und längere Kita-Öffnungszeiten gewartet!“ Dieses Fazit zog Landrat Andreas Müller jetzt nach einem Besuch im AWO-Familienzentrum „Auf der Pfingstweide“ in Bad Laasphe. weiterlesen
30.10.2017
 ; Autor: finecki / Fotolia
Das Bauamt des Kreises Siegen-Wittgenstein hat heute (Montag, 30. Oktober 2017) eine ehemalige Gaststätte in Hilchenbach-Müsen geräumt und alle Zimmer versiegelt. In dem Haus waren 28 Personen überwiegend aus Südosteuropa gemeldet weiterlesen
27.10.2017
 ; Autor: Praktikant / © Copyright 2005
Die Blutbuche in der Neustraße 12 in Hilchenbach-Müsen muss in den nächsten Wochen gefällt werden. Der Baum hatte bereits ältere Schäden im Wurzel- und Stammbereich. Deshalb wurde er über mehrere Jahre intensiv beobachtet und untersucht. Zuletzt wurde im Oktober 2016 ein Gutachten angefertigt. weiterlesen
27.10.2017
Alternativbild
Im Alter zwischen zwei und vier Jahren entdecken Kinder ihren eigenen Willen und versuchen, diesen dann so häufig wie möglich durchzusetzen. Spätestens ab diesem Zeitpunkt lernen Kleinkinder, was es heißt, Grenzen und Regeln einzuhalten sowie Kompromisse zu schließen. weiterlesen
26.10.2017
Alternativbild
Kinder zu erziehen gehört zu einer der größten und anspruchsvollsten Aufgaben in unserem Leben. Manchmal ist diese Aufgabe schwierig und erschöpfend, manchmal auch bereichernd und erfüllend. Oft sind Eltern so beschäftigt, dass sich das Elternsein auf das Managen reduziert und das schlichte Zusammensein mit den Kindern und der Familie zu kurz kommt. weiterlesen
25.10.2017
Hoch motiviert waren die über 20 Jugendlichen, die jetzt in die BlueBox gekommen waren, um sich über eine Ausbildung als „Peer Guide“ im Rahmen der Ausstellung „Deine Anne“ zu informieren. Wer noch mitmachen will, kann sich jetzt noch bewerben! weiterlesen
23.10.2017
 ; Autor: Manuel Grund / Theater Ulüm
"Oh Gott, die Türken integrieren sich" – das Kommunale Integrationszentrum des Kreises holt das "Theater Ulüm" mit einer satirischen Nummernrevue am 12. November in die Geschwister-Scholl-Schule in Geisweid. Der Eintritt ist frei! weiterlesen
19.10.2017
 ; Autor: Picture-Factory/Fotolia
Speziell auch für alle Interessierten, die bisher noch nicht dabei waren: Am Samstag, 4. November, findet das dritte Netzwerktreffen für alleinerziehende Mütter und Väter im Krönchencenter am Markt statt – mit einem Impulsvortrag: "Kinder alleine erziehen – eine Herausforderung?" weiterlesen
17.10.2017
 ; Autor: Thorsten Wroben
Freitag, der 13. Oktober 2017: ein echter Glückstag für 70 Schüler aus Siegen-Wittgenstein! Sie verbrachten nämlich einen wundervollen Tag im Disneyland Paris – und lösten damit ihren Hauptgewinn beim Schülerwettbewerb zum Kreisgeburtstag „Zurück und in die Zukunft – Siegen-Wittgenstein in 50 Jahren“ ein. weiterlesen
17.10.2017
Am 1. Oktober 2017 hat Dr. Torsten Hundt den Dienst als Amtsapotheker im Kreis Siegen-Wittgenstein angetreten und damit seinen Vorgänger Egbert Althoff abgelöst. Althoff ist nach über 33 Dienstjahren in den Ruhestand gegangen. weiterlesen
13.10.2017
Alternativbild
Die Grundlagen für Zahngesundheit und Gesundheit allgemein werden schon sehr früh im Kindesalter gelegt. Aus diesem Grund laden das Kreisjugendamt und das Ev. Familienzentrum Sternenzelt im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Clever – Elternberatung!“ zu einem Informationsabend zum Thema „Zahngesundheit und Ernährung“ am Mittwoch, 8. November 2017 ins Familienzentrum, Südstraße 9 in Freudenberg-Büschergrund ein. weiterlesen
13.10.2017
 ; Autor: Jale Ibrak / Fotolia
Wie kann ich mich am besten vor Einbrechern schützen? Gerade wenn man ein Haus baut oder seine Wohnung saniert, kann man hier sehr einfach die richtigen Weichen stellen. Deshalb haben das Kreisbauamt und die Kreispolizeibehörde einen Flyer zum Thema "Einbruchschutz" erarbeitet. weiterlesen
Seite: << | < | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 ... 30 | > | >>
Seite zurücknach obenSeite drucken