Hilfsnavigation
Hauptmenu
Volltextsuche
Angebot von A bis Z

Von A - Z

von A bis Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Quickmenü
Select Language

Viele Auftritte in 2017 geplant -
Chor hat erfolgreiches Jahr hinter sich - Neuwahlen erfolgt

28.02.2017

SiWi Vokal, der gemischte Chor der Kreisverwaltung Siegen-Wittgenstein, ist sehr zufrieden: Das Jahr 2016 war ein Erfolg und auch für das laufende Jahr 2017 stehen viele weitere Auftritte auf dem Programm. So ist unter anderem ein Auftritt am Freitag, 21. April, zur Eröffnung der SIWIEXPO in der City-Galerie in Siegen anlässlich des Jubiläums „200 Jahre Kreise Siegen und Wittgenstein“ geplant. Weitere Auftritte im Rahmen der Jubiläumsfeierlichkeiten stehen am Sonntag, 4. Juni, bei der geplanten Veranstaltung rund um die Ginsburg und am Samstag, 8. Juli, beim „Tag der offenen Tür“ im Kreishaus an.

Alle Auftritte und Aktivitäten im Vorjahr bewertet der gemischte Chor als positiv, zum Beispiel das alljährliche Singen beim Jahrestreffen der Kriegsblinden in der Pfeffermühle und das Singen am Volkstrauertag in Gosenbach. Auch die finanzielle Lage von SiWi Vokal ist stabil.

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Chores der Kreisverwaltung wurden Maritta Schneider, 1. Vorsitzende, Sylvia Göke, 1. Kassiererin, Wilhelm Perlick, 2. Kassierer, und Fritz Vitt, 1. Notenwart, jeweils einstimmig wiedergewählt. Heike Wolf wurde als 1. Kassenprüferin einstimmig gewählt.

Wer Freude am Chorgesang hat, ist herzlich eingeladen, unverbindlich an einer Chorprobe teilzunehmen. Selbstverständlich sind auch Interessierte, die nicht bei der Kreisverwaltung beschäftigt sind, willkommen. Geprobt wird donnerstags von 12:10 bis 13:00 Uhr im Kulturhaus Lÿz (Raum 204, 2. OG.) in Siegen.



Seite zurücknach obenSeite drucken