Hilfsnavigation
Hauptmenu
Volltextsuche
Angebot von A bis Z

Von A - Z

von A bis Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Quickmenü
Select Language

Informationsveranstaltung "Sinti und Roma besser verstehen" - Kommunales Integrationszentrum lädt ein

09.05.2017

Ein menschenwürdiges Leben führen – das wollen die zahlreichen Zuwanderer von Sinti und Roma, die vor kurzem in den Kreis Siegen-Wittgenstein gekommen sind. Solche Migrationsbewegungen sind allerdings oft mit enormen sozialen und kulturellen Brüchen verbunden, die vor allem Kinder und Jugendliche treffen.
Es kann zum Beispiel zu Missverständnissen kommen, weil die Sprachkenntnisse fehlen. Viele Vorurteile halten sich außerdem immer noch hartnäckig – soziale Schwierigkeiten führen viele Menschen immer noch auf „ethnische Besonderheiten“ zurück.

An dieser Stelle setzt die Informationsveranstaltung „Sinti und Roma besser verstehen“, die vom Kommunalen Integrationszentrum des Kreises Siegen-Wittgenstein organisiert wird, an. Am Mittwoch, 31. Mai 2017 informiert Sami Dzemailkovski um 17:00 Uhr in der Aula des Kulturhauses Lÿz in Siegen.
Der Referent vom Verein Carmen e.V. Düsseldorf und dem bundesweit agierenden Roma und Nicht-Roma Jugendverband Amaro Drom e.V. erzählt von der Bevölkerungsgruppe der Sinti und Roma und zeigt Möglichkeiten der Verbesserung von Integrationschancen und des Zugangs zu gesellschaftlichen Teilhabebereichen Bildung und Arbeit auf. Nach dem Vortrag ist ein intensiver offener Austausch zum Thema vorgesehen.

 

Kontakt

Koblenzer Straße 73
57072 Siegen
Karte anzeigen

Telefon: 0271 333-0
Seite zurücknach obenSeite drucken