Hilfsnavigation
Hauptmenu
Volltextsuche
Angebot von A bis Z

Von A - Z

von A bis Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Quickmenü
Select Language

Geschwisterrivalität - Was tun?
»Clever - Elternberatung!« am 21. November im Kath. Familienzentrum Feldwasser

02.11.2017

Rivalität gehört zum Geschwisteralltag und damit verbundene negative Gefühle, wie Eifersucht, Neid, Ablehnung und Aggression. Worauf können Eltern achten und was können sie tun, um eine harmonische Geschwisterbeziehung herzustellen? Diese und weitere Fragen stehen im Mittelpunkt des Vortrags „Geschwisterrivalität – Was tun?“, zu dem das Jugendamt des Kreises Siegen-Wittgenstein und das Kath. Familienzentrum Feldwasser im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Clever – Elternberatung!“ einladen.

Die rund eineinhalbstündige Veranstaltung findet statt am Dienstag, 21. November, und beginnt um 19:30 Uhr. Veranstaltungsort ist das Kath. Familienzentrum Feldwasser in Netphen-Dreis-Tiefenbach, Torstr. 4a.

Referent ist Diplom-Psychologe Bernd Schneider von der Erziehungsberatungsstelle des Kreises Siegen-Wittgenstein. Nach seinem Vortrag besteht die Möglichkeit zum Nachfragen, Austauschen und Diskutieren.
Anmeldungen sind nicht erforderlich, aber aus organisatorischen Gründen wünschenswert. Anmeldungen nimmt Ulrich Wagener, Einrichtungsleitung des Kath. Familienzentrum Feldwasser entgegen, Email: familienzentrum-feldwasser@freenet.de, Telefon: 0271 76135.

Die Veranstaltungsreihe „Clever – Elternberatung!“ ist ein mobiles Beratungs- und Informationsangebot für Eltern, um sie bei den immer anspruchsvoller werdenden Herausforderungen an Erziehung und Bildung frühzeitig zu unterstützen. Fragen rund um die Veranstaltungsreihe beantworten Silke Schrörs und Laura Scholl vom Kreisjugendamt Siegen-Wittgenstein, die auch die Willkommensbesuche von Neugeborenen durchführen, Email: fruehe-hilfen@siegen-wittgenstein.de, Telefon: 0271 333-1388 oder -1389.

Seite zurücknach obenSeite drucken