Hilfsnavigation
Hauptmenu
Volltextsuche
Angebot von A bis Z

Von A - Z

von A bis Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Quickmenü
Select Language

Wer hat an der Uhr gedreht?
Jetzt noch schnell für Ferienkurs des Bildungszentrums Wittgenstein anmelden!

30.09.2016

Mal richtig „am Rad drehen“ und selbst eine Uhr konstruieren – das können Mädchen und Jungen ab der Klasse 8 in den Herbstferien. Denn noch sind einige Plätze im „Drehscheibenuhr“-Projekt des Bildungszentrums Wittgenstein frei. Der 35-stündige Ferienkurs findet vom 10. bis 14. Oktober in Bad Berleburg, Limburgstraße 74, statt.

Die Drehscheibenuhr ist alltagstauglich und für den täglichen Gebrauch gedacht. Beim Zusammenbauen lernen die Teilnehmer die einzelnen Arbeitsschritte kennen – von der Planung bis zur Fertigstellung. So werden auf interessante Art die verschiedenen Metallberufe und deren Anforderungen vorgestellt: Anlagenmechaniker, Produktdesigner, Industriemechaniker, Konstruktions- und Werkzeugmechaniker.

Eltern, die ihr Kind für den Ferienkurs anmelden möchten, können sich an Gisela Tölle vom Bildungszentrum Wittgenstein wenden (Telefon: 02751 44523-14, E-Mail: g.toelle@bz-wittgenstein.de).

Übrigens können auch Lehrer, die Interesse haben, mit ihrer Schulklasse an einem solchen Kurs teilzunehmen, das Angebot in Form einer Projektwoche für 2017 buchen.

Seite zurücknach obenSeite drucken