Hilfsnavigation
Hauptmenu
Volltextsuche
Angebot von A bis Z

Von A - Z

von A bis Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Quickmenü
Select Language

Parkhaus des Berufskollegs Technik wird saniert
Kreis bittet um Verständnis für nicht vermeidbare Belastungen

02.08.2017

Das Parkhaus des Berufskollegs Technik in Siegen wird derzeit umfangreich saniert. Starke Schädigungen der Bausubstanz machen diese Arbeiten notwendig. Im Zuge der Sanierung der Betonflächen werden derzeit die geschädigten Betonbereiche in einem sehr aufwändigen Hochdruck-Wasserstrahl-Verfahren entfernt bzw. abgebrochen. Diese Arbeiten sind leider sehr lärmintensiv. Deshalb bittet die Kreisverwaltung betroffene Anwohner um Verständnis und bedauert die nicht vermeidbaren Beeinträchtigungen.

Nach derzeitigem Planungen werden die Arbeiten mit dem Hochdruck-Wasserstrahl-Verfahren bis ca. Mitte September andauern, wenn keine unvorhergesehenen Hindernisse auftauchen. Nach aktueller Baustellenplanung werden die Arbeiten montags bis donnerstags in der Zeit von 08:00 Uhr bis 18.00 Uhr und freitags in der Zeit von 8:00 Uhr bis 14:00 Uhr ausgeführt.

Die Sanierung des Parkhauses ist zwingend erforderlich, um die Parkplatzsituation im Zusammenhang mit den Berufskollegs am Fischbacherberg nicht zu verschlechtern. Für die vollständige Sanierung wurde ein Zeitraum mit sehr großem Ferienanteil (ca. Beginn der Sommerferien bis Ende der Herbstferien) ausgewählt, um auch die Parksituation im Bereich des Fischbacherbergs nicht weiter zu verschlechtern.

Seite zurücknach obenSeite drucken