Hilfsnavigation
Hauptmenu
Volltextsuche
Angebot von A bis Z

Von A - Z

von A bis Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Quickmenü
Select Language

Ergebnisse Landeswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft"
Holzhausen vertritt Kreis beim Bundeswettbewerb

13.09.2015

Holzhausen vertritt den Kreis Siegen-Wittgenstein beim Bundeswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft". Heute fand die Bekanntgabe der Ergebnisse des Landeswettbewerbs statt. So schnitten die drei Vertreter aus Siegen-Wittgenstein ab: Gold für Holzhausen, Silber für Beienbach, Bronze für Feudingen!

Sonderpreise

Darüber hinaus erhielten die drei Siegen-Wittgensteiner Teilnehmer folgende Sonderpreise:

Sonderpreis der NRW-Stiftung Naturschutz, Heimat- und Kulturpflege für die Denkmalpflege
Holzhausen, Gemeinde Burbach

Für das Engagement der Dorfgemeinschaft für den Erhalt und die die Renovierung der vorhanden Denkmäler sowie für die sinnvolle Nutzung dieser Gebäude und der damit verbundenen Attraktivitätssteigerung für Bewohner und Besucher des Dorfes. Beispielhaft hierfür ist die „Alte Schule“, die von der NRW Stiftung gefördert wurde. Der Preis wird auch vergeben für das Engagement, das weitere nicht denkmalgeschützte ortsbildprägende Gebäude erfahren haben.

Sonderpreis des Landesverbandes Gartenbau Westfalen-Lippe e.V.
Feudingen, Stadt Bad Laasphe

Für die hervorragende dörfliche Gestaltung des Friedhofs durch die Erhaltung von bemerkenswerten alten Bäumen, für die schlichte Einbettung der Gräber in die Rasenfläche und den Verzicht auf Versiegelungen.

Sonderpreis der Energieagentur NRW
Beienbach, Stadt Netphen

Für das beeindruckende Pilotprojekt einer Holzvergaseranlage, die zehn Häuser im Dorf mit Nahwärme versorgt.

Seite zurücknach obenSeite drucken