Hilfsnavigation
Hauptmenu
Volltextsuche
Angebot von A bis Z

Von A - Z

von A bis Z
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Quickmenü
Select Language

Veranstaltungen


Dauerveranstaltungen ausblenden

Es wurden 10 Veranstaltungen gefunden

16.05.2017 bis 16.06.2017 / 200 Jahre
Ausstellung "200 Jahre Kreise in NRW"

16.05.2017 bis 16.06.2017
Kreishaus
Karte anzeigen
Siegen

Aus diesem Anlass des 200-jährigen Bstehens der Kreise in Nordrhein-Westfalen hat eine Arbeitsgruppe des Arbeitskreises der Kreisarchivare unter Leitung von Tillmann Lonnes, Rhein-Kreis Neuss, eine Ausstellung unter dem Arbeitstitel „200 Jahre Kreise in Nordrhein-Westfalen 1816-2016“ erarbeitet. Die Ausstellung umfasst folgende Themengebiete:
1. Vorgründungsphase 1794-1815
2. Wesen und Struktur der Kreise im frühen 19. Jahrhundert
3. Die Kreisordnung von 1887 und die veränderte Stellung der Kreise bis 1933
4. Geschichte der institutionellen Vertretung der Kreise
5. Die Kreise im Nationalsozialismus
6. Neubeginn nach 1945
7. Kommunale Neugliederungen
8. Das heutige Selbstverständnis der Kreise als Garant bürgerlicher Selbstverwaltung

31.05.2017 / 200 Jahre
Jubiläumsveranstaltung "200 Jahre Kreise Siegen und Wittgenstein"

31.05.2017
Ginsberger Heide bei Hilchenbach-Lützel
Karte anzeigen
Hilchenbach
Die Region feiert "200 Jahre Kreise Siegen und Wittgenstein". Die zentrale Jubiläumsveranstaltung findet am Mittwoch, 31. Mai 2017, im Festzelt auf dem Giller statt. Sie ist damit Auftaktveranstaltung zu "KulturPur27". Die Veranstaltung ist kein Festakt, sondern eine Jubiläumsshow, die Siegen-Wittgenstein in seiner ganzen Vielfalt vorstellen möchte. Moderation: Anne Willmes (WDR Lokalzeit) und Jan Reppahn (ehemals Radio Siegen, jetzt "you fm"-Moderator). Karten für die Veranstaltung können nicht gekauft werden, sondern werden ausschießlich verschenkt, u.a. über die heimischen Medien.
01.06.2017 18:30 Uhr / 200 Jahre
Orte - Personen - Themen: 200 Jahre Geschichte des Altkreises Siegen

01.06.2017
18:30 Uhr bis 20:30 Uhr
Rathaus Netphen, Kleiner Saal, Amtsstr. 6
Karte anzeigen
Netphen

Der unterhaltsame Vortrag rückt am Beispiel ausgewählter Themen die Wirkungsstätten der Kreisverwaltung und ihre leitenden Personen (Landräte) in den Blickpunkt des Jubliläums "200 Jahre Kreise Siegen und Wittgenstein". Der Historiker Dr. Bernd Plaum skizziert damit nicht nur ein Geschichte der Kreisverwaltung, sondern zugleich auch eine Geschichte des Altkreises Siegen.

03.06.2017 / 200 Jahre
Historischer Markt: Heimatgeschichtliche Präsentation auf der Ginsburg

03.06.2017
Ginsburg bei Hilchenbach-Lützel
Karte anzeigen
Hilchenbach
Der Heimatbund Siegerland-Wittgenstein e.V. und seine Mitgliedsvereine laden über Pfingsten 2017 (3. und 4. Juni 2017) auf die Ginsburg ein. Rund um das historische Gemäuer werden in einer Zeltstadt heimische Traditionen, Sitten und Gebräuche, die unser Leben in den vergangenen zwei Jahrhunderten geprägt haben, lebendig werden. So wird traditionelles Handwerk, wie zum Beispiel das Schmieden, zu sehen sein. Zugleich möchte der Heimatbund aber auch gemeinsam mit der Bevölkerung der Geschichte des „Riewekooche“ beziehungsweise des Kartoffelbrotes auf den Grund gehen. Außerdem ist ein Bühnenprogramm geplant.
29.06.2017 19:00 Uhr / 200 Jahre
Orte - Personen - Themen: 200 Jahre Geschichte des Altkreises Siegen

29.06.2017
19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Otto-Reiffenrath-Haus, Kleiner Saal, Neunkirchen, Bahnhofstr. 1
Karte anzeigen
Neunkirchen

Der unterhaltsame Vortrag rückt am Beispiel ausgewählter Themen die Wirkungsstätten der Kreisverwaltung und ihre leitenden Personen (Landräte) in den Blickpunkt des Jubliläums "200 Jahre Kreise Siegen und Wittgenstein". Der Historiker Dr. Bernd Plaum skizziert damit nicht nur ein Geschichte der Kreisverwaltung, sondern zugleich auch eine Geschichte des Altkreises Siegen.

06.07.2017 19:00 Uhr / 200 Jahre
Orte - Personen - Themen: 200 Jahre Geschichte des Altkreises Siegen

06.07.2017
19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Gymnasium Wilnsdorf, Raum A011, Hoheroth 94
Karte anzeigen
Wilnsdorf

Der unterhaltsame Vortrag rückt am Beispiel ausgewählter Themen die Wirkungsstätten der Kreisverwaltung und ihre leitenden Personen (Landräte) in den Blickpunkt des Jubliläums "200 Jahre Kreise Siegen und Wittgenstein". Der Historiker Dr. Bernd Plaum skizziert damit nicht nur ein Geschichte der Kreisverwaltung, sondern zugleich auch eine Geschichte des Altkreises Siegen.

07.07.2017 bis 09.07.2017 / 200 Jahre
Gillerbergturnfest 2017

07.07.2017 bis 09.07.2017
Ginsberger Heide bei Hilchenbach-Lützel
Karte anzeigen
Hilchenbach
Alljährlich findet auf dem "Giller" - der Ginsberg Heide - das größte Bergturnfest Deutschlands statt. Dieses Fest lockt zahlreiche Sportler aus nah und fern an. Es wird bereits seit 1907 ausgetragen. Veranstalter ist der Turngau Siegerland, Ausrichter die TG Grund. 2017 steht das Traditionssportfest im Zeichen des Jubiläums "200 Jahre Kreise Siegen und Wittgenstein". Die erfolgreichen Teilnehmer erhalten eine Medaille, auf der das Logo des Kreisgeburtstages abgebildet ist.
08.07.2017 / 200 Jahre
"Tag der offenen Türe" im Kreishaus in Siegen

08.07.2017
Kreishaus
Karte anzeigen
Siegen
Im Rahmen des Jubiläums "200 Jahre Kreise Siegen und Wittgenstein" lädt die Kreisverwaltung am 8. Juli 2017 zu einem "Tag der offenen Türe" ein. Im Rahmen von Führungen können die Besucher einen Blick hinter die Kulissen werfen, etwa in das größte Archiv im 1. Untergeschoss oder in die Technik-Etage im 15. Obergeschoss. Das Kreisarchiv lädt zu einem Rundgang zu den Werken heimischer Künstler aus der Sammlung des Kreises ein. Von der Dachterrasse im 14. Obergeschoss können die Besucher einen herrlichen Blick über Siegen genießen. Im Mittelpunkt stehen aber die zahlreichen Dienstleistungen, die die Kreisverwaltung anbietet, die interaktiv vorgestellt werden und zum Mitmachen einladen.
12.07.2017 / 200 Jahre
Schüler- und Firmenlauf 2017

12.07.2017
Bismarckplatz, Siegen
Karte anzeigen
Siegen
Der Siegener Schüler- und der Siegener Firmenlauf gehören zu den größten Veranstaltungen ihrer Art in Deutschland. Im Jahr 2017 werden beide im Zeichen des Jubiläums "200 Jahre Kreise Siegen und Wittgenstein" ausgetragen werden. Alle Informationen dazu gibt auf der Homepage des Firmenlaufs unter http://www.siegerlaender-aok-firmenlauf.de.
04.08.2017 bis 27.08.2017 / 200 Jahre
Kunstverein Siegen: "Wenn 2 sich umkreisen - echt vielfältig"

04.08.2017 bis 27.08.2017
Haus Seel, Siegen, Kornmarkt 20
Karte anzeigen
Siegen

"Wenn 2 sich umkreisen - echt vielfältig" wird das Motto der Mitgliederausstellung des Kunstvereins Siegen lauten, die vom 4. bis zum 27. August 2017 im Haus Seel auf zwei Ebenen stattfinden wird.

Seite zurücknach obenSeite drucken